DGAP-News: NorCom launcht DaSense 3.0

Nachricht vom 05.04.2017 (www.4investors.de) -


DGAP-News: NorCom Information Technology AG / Schlagwort(e): Produkteinführung

NorCom launcht DaSense 3.0
05.04.2017 / 17:07


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
 
DaSense 3.0 General Availablity auf dem Hadoop DataWorks Summit der Community vorgestellt.

 
Die neue Generation der intelligenten und leistungsfähigen Big Data Analyse-Plattform DaSense der NorCom Information Technology AG hat alle internen Tests bestanden und wurde heute im Rahmen des Hadoop DataWorks Summit in München gelauncht. War das Produkt bisher zugeschnitten auf die Bedürfnisse großer Automobilhersteller, wird es nun branchenübergreifend den Anforderungen weltweit agierender Unternehmen gerecht.
 Enterprise Big Data mit DaSense 3.0
DaSense 3.0 ist eine extrem performante, offene Entwicklungsplattform, die für Big Data Projekte verschiedenster Ausprägung eingesetzt werden kann. Dabei bedient es die Sicherheits- und Produktionsstandards großer Unternehmen - eine grundlegende Voraussetzung für den Enterprise Einsatz.
 
DaSense 3.0 kommuniziert effizient in zwei Richtungen: Zum einen bietet es eine einheitliche Sicht auf weltweit verteilte, heterogene Daten in Data Lakes und kann Abfragen effizient auf die Data Lakes verteilen und die Ergebnisse wieder zusammenführen. Zum anderen bietet es dem Anwender eine übersichtliche, userfreundliche Oberfläche, über die beliebige Abfragen an die Daten geschickt werden können.
 
DaSense 3.0 bietet eine integrierte Data-Science-Umgebung in welcher Datenauswertungen schnell umgesetzt werden können. Erstellte Auswertungen können einfach als DaSense APPS umgesetzt und dann verteilt werden. DaSense 3.0 schlägt erstmalig die Brücke zwischen Data Science Auswertungen und fachspezifischen Data Science Anwendungen. Damit wird Data Science einem sehr großen Anwenderkreis einfach und doch fachspezifisch zugänglich gemacht.
 
Innerhalb von DaSense 3.0 finden Anwender Kollaborationsfunktionen, die den Austausch von Informationen und die Zusammenarbeit erleichtern. Für eine effiziente Zusammenarbeit stehen die Ergebnisse aus den Abfragen automatisch allen Berechtigten zur Verfügung- ein Vorteil insbesondere für global verteilte Teams.
 
"DaSense 3.0 ist die konsequente Weiterentwicklung der Vorgängerversion. Es verbindet die Agilität der Data Science mit der Professionalität eines IT-Betriebes in großen Konzerne über das integrierte APPS System. Dank der durchgängigen Architektur entsteht ein ,gemanagter' Data Science Prozess über Entwicklung und Integration bis hin zur IT-Produktion.", so Dr. Tobias Abthoff, Vorstand der NorCom IT AG. "Wir sind gespannt auf das Feedback der Hadoop-Community und der Anwender, die uns auf dem Summit besuchen werden - so unterziehen wir DaSense 3.0 gleich seiner "Feuertaufe"."Interessenten sind dazu eingeladen, DaSense 3.0 über Microsoft Azure als Cloud-Lösung zu testen. Testdaten können über einen sicheren Zugang hochgeladen und einer Analyse mit DaSense 3.0 unterzogen werden (Kontaktaufnahme über info@dasense.de).
DaSense 3.0 löst die Vorgängerversion ab - bestehende Kunden erhalten im Rahmen ihres Vertrages ein Update.
___________________________________________________________________________
 
NorCom ist ein Full-Chain-Supplier für Big Data-Solutions. Hochqualifizierte Consultants und Data Scientists entwickeln Ihrer Geschäftsstrategie entsprechend bedarfsgerechte Big Data- und Datenmanagement-Lösungen. Neben unseren Standard-Produkten bieten unsere Software-Experten kundenspezifische Individualanwendungen. Unsere Operations-Spezialisten gewährleisten den reibungslosen Betrieb Ihrer neuen Lösung.
Kontakt:
NorCom Information Technology AG
Gabelsbergerstraße 4
80333 München
Telefon: 089-93948-0
E-Mail: info@dasense.de










05.04.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
NorCom Information Technology AG

Gabelsbergerstraße 4

80333 München


Deutschland
Telefon:
+49 (0)89 93948-0
Fax:
+49 (0)89 93948-111
E-Mail:
aktie@norcom.de
Internet:
www.norcom.de
ISIN:
DE000A12UP37
WKN:
A12UP3
Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




562429  05.04.2017 





Heute ab 18 Uhr: LIVE im Stream: „Digitalisierung, Immigration und der Wolfahrtsstaat” - Mårten Blix, Research Institute of Industrial Economics

PfeilbuttonAURELIUS: „2017 wird das beste Jahr in unserer Unternehmensgeschichte” - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonHanseYachts: „Unser Verkaufsapparat läuft inzwischen wie eine geölte Maschine“ - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonNOXXON Pharma: DEWB-Beteiligung steht vor wichtigen Meilensteinen - Exklusiv-Interview


+++ Exklusive Interviews und Analysen - gratis in Ihre Mailbox! +++

Tragen Sie sich jetzt für unseren kostenlosen 4investors Newsletter ein.


Bestätigungslink nicht per Mail bekommen? Bitte kontrollieren Sie Ihren Spamordner!

Der 4investors Newsletter erscheint unregelmäßig, i.d.R. 2 bis 6 Mal pro Monat. Wir geben ihre Mailadresse an keinen Dritten weiter! Sie können den kostenlosen 4investors Newsletter jederzeit problemlos wieder abbestellen.
comments powered by Disqus


Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

23.10.2017 - Digitalisierung, Immigration und der Wolfahrtsstaat - 4investors Livestream - heute 18 Uhr!
23.10.2017 - Sanha: Versammlungsbeschlüsse sind rechtskräftig
23.10.2017 - Capital Stage kauft Windpark von Energiekontor
23.10.2017 - wallstreet:online beruft neue Vorstände
23.10.2017 - Eyemaxx erweitert Aktivitäten-Spektrum
23.10.2017 - Linde-Merger: Mindestannahmequote wird gesenkt
23.10.2017 - Mensch und Maschine: Neuer Cashflow-Rekord
23.10.2017 - BYD und Geely Aktien unter Druck: Der wackelnde Boden der Hype-Werte
23.10.2017 - Pantaflix holt Ex-Manager von ProSieben in den Vorstand
23.10.2017 - Euroboden: Zeichnungsfrist für Anleihe gestartet


Chartanalysen

23.10.2017 - BYD und Geely Aktien unter Druck: Der wackelnde Boden der Hype-Werte
23.10.2017 - Evotec Aktie: Wo ist die Bremse?
23.10.2017 - Deutsche Bank Aktie: Kommt der neue Aufwärtstrend?
23.10.2017 - Staramba Aktie: Achtung, hier passiert etwas!
23.10.2017 - Evotec Aktie: Was läuft hier?
20.10.2017 - MBB Aktie: Boden nach dem „Aumann-Schock” in Sicht?
20.10.2017 - E.On Aktie: Was passiert hier gerade?
20.10.2017 - Morphosys Aktie: Die Lage spitzt sich zu!
20.10.2017 - BYD und Geely: Beide Aktie bleiben absturzgefährdet, aber...
19.10.2017 - Evotec Aktie: Das war es dann wohl, oder?


Analystenschätzungen

23.10.2017 - Deutsche Bank Aktie: Das ist drastisch!
23.10.2017 - Infineon Aktie: Wie große ist das Kurspotenzial noch?
23.10.2017 - MS Industrie: Neues Kursziel für die Aktie
23.10.2017 - Software AG: Positive Expertenstimmen für die Aktie
23.10.2017 - Hypoport Aktie: Chance auf die Wende nach oben? Das sagen Analysten!
23.10.2017 - Deutsche Bank Aktie: Kurssprung voraus?
20.10.2017 - Allianz Aktie: Aufwärtsbewegung vor dem Ende?
20.10.2017 - MBB Aktie: Neues Kursziel
20.10.2017 - Aumann Aktie bekommt Kaufempfehlung
20.10.2017 - Kion: Reihenweise senken sich die Daumen


Kolumnen

23.10.2017 - Tagung des EZB-Rats wirft ihre langen Schatten voraus - National-Bank
23.10.2017 - Goldman Sachs Aktie: Auf dem Weg zum Allzeithoch - UBS Kolumne
23.10.2017 - DAX: Die Unsicherheit bleibt hoch - UBS Kolumne
20.10.2017 - China stellt die Weichen - Weberbank-Kolumne
20.10.2017 - Xi Jinping stärkt seine Macht und die Macht der Kommunistischen Partei - Commerzbank Kolumne
20.10.2017 - Haushaltsentwurf passiert den US-Senat - National-Bank
20.10.2017 - Daimler Aktie: Neuer Aufwärtstrend hat sich etabliert - UBS Kolumne
20.10.2017 - DAX: Die Volatilität zieht deutlich an - UBS Kolumne
19.10.2017 - US-Wohnungsmarkt ohne Anzeichen einer Überhitzung - Commerzbank Kolumne
19.10.2017 - Erklärt Katalonien heute Morgen endgültig die Unabhängigkeit? - National-Bank

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2014 Stoffels & Barck GbR