DGAP-News: medical columbus AG: Kapitalerhöhung 2017 - Erläuterung

Nachricht vom 29.03.2017 (www.4investors.de) -


DGAP-News: medical columbus AG / Schlagwort(e): Kapitalerhöhung

medical columbus AG: Kapitalerhöhung 2017 - Erläuterung
29.03.2017 / 12:03


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Nach einer intensiven Planungsphase hat die medical columbus AG in den letzten 24 Monaten erhebliche Zukunftsinvestitionen angestoßen, um die Gesellschaft auch für zukünftige Marktentwicklungen optimal zu positionieren. Hierbei werden insbesondere zwei Zielrichtungen verfolgt:
1. Erneuerung und Flexibilisierung der bestehenden IT-Infrastruktur

Die Gesellschaft plant bis Ende 2017 eine leistungsstarke IT-technische Infrastruktur zu erstellen, die ein rasches und gut skalierbares Wachstum ermöglicht. Hierzu wurde das Projekt MedCol 2.0 initiiert. Im Kern wird die gesamte bestehende IT-Infrastruktur komplett erneuert und auf einer modernen Architektur neu aufgesetzt. Nach Abschluss dieser Umstellung wird die medical columbus AG von diversen prozessualen Vorteilen profitieren und darüber hinaus deutlich flexibler auf Kundenwünsche reagieren können.

2. Aufbau umfangreicher Kompetenz im Bereich Business-Intelligence (BI)

Mit signifikanten Investitionen in die Beteiligung an der MEDIQON Medical Columbus GmbH baut die Gesellschaft aktuell ein Kompetenzzentrum für die Datenanalyse auf. Hierbei steht insbesondere die Unterstützung von Entscheidern im Krankenhausmarkt im Fokus. Aus der Normierung von Daten und der Kombination der gewonnenen Information entstehen bei dem Unternehmen umfassende BI-Lösungen, die bei der Medizinstrategie von Krankenhäusern wertvolle Entscheidungshilfen liefern können. Komplexe Zusammenhänge werden zudem so visualisiert, dass sie schnell und einfach zu erfassen sind.

Nach ersten Markterfolgen gilt es nun, den Marktanteil zügig auszubauen und die Profitabilitätsgrenze zu erreichen.

Es ist absehbar, dass sich die Informationen zur Beschaffung von Produkten aus dem Kerngeschäft der Medical Columbus AG sinnvoll mit den Daten zur Leistungsplanung aus dem Geschäft der MEDIQON Medical Columbus GmbH kombinieren lassen.

Aufgrund der genannten Vorhaben sowie einer wachsenden Zahl von Kundenanforderungen wurde zudem entschieden die IT-Kapazitäten des Unternehmens zu erhöhen.
In diesem Zusammenhang hat die Gesellschaft eine Betriebsstätte in Koblenz eröffnet, die als IT-Entwicklungsstandort der Gesellschaft fungieren wird. Im Dezember 2016 wurden für den Standort die ersten beiden Software-Entwickler rekrutiert. Zum 01.04.2017 werden 2 weitere IT-Experten das Team ergänzen.

Mit den Mitteln aus der Kapitalerhöhung soll dieser Umbau und Ausbau insgesamt weiter forciert und abgesichert werden.

 

medical columbus AG
medical columbus ist der Pionier für elektronische Beschaffungsprozesse im Gesundheitswesen. Die Transaktionsplattform des Unternehmens synchronisiert die verschiedenen IT-Systeme und Katalogdaten von Anbietern der medizin-technischen und pharmazeutischen Industrie sowie von Abnehmern auf Seiten von Krankenhäusern. Durch die Normierung von Daten und Prozessen werden Fehler vermieden, Bearbeitungszeiten verkürzt und Kosten bei der Versorgung von Krankenhäusern und damit der Patienten deutlich gesenkt. Die Produkte von medical columbus sind zentraler Bestandteil moderner Supply Chain Lösungen im Gesundheitswesen.

Kontakt:
medical columbus AG Dirk Isenberg, Vorstand / Andrea Dudde, Prokuristin
Herzog-Adolph-Straße 7 Tel. +49 (0) 6174-9617-18 oder 9617-25
D-61462 Königstein Fax +49 (0) 6174-9617-44
www.medicalcolumbus.de E-Mail: info@medicalcolumbus.de











29.03.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
medical columbus AG

Herzog-Adolph-Strasse 7

61462 Königstein im Taunus


Deutschland
Telefon:
+49 (0) 6174-9617-18
Fax:
+49 (0) 6174-9617-44
E-Mail:
isenberg@medicalcolumbus.de
Internet:
www.medicalcolumbus.de
ISIN:
DE0006618309
WKN:
661830
Börsen:
Freiverkehr in Berlin, Stuttgart; Open Market (Basic Board) in Frankfurt

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




559559  29.03.2017 





(Werbung)
PfeilbuttonOhne Depotgebühren. Mit Kosten-Airbag. Das Wertpapierdepot der MERKUR BANK.

4investors Exklusiv-Berichte und Interviews:
PfeilbuttonMensch und Maschine: „Auf Jahre hinaus noch genug Renditepotenziale“
PfeilbuttonStern Immobilien: In den attraktivsten Nischenmärkten Europas tätig
PfeilbuttonPNE Wind: Lesser sieht „attraktive Opportunitäten für Zukäufe“

Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

23.02.2018 - Volkswagen meldet Zahlen: Dividende wird fast verdoppelt - Aktie rutscht ab
23.02.2018 - RIB Software: Kooperation mit Microsoft
23.02.2018 - Steinhoff Aktie gewinnt deutlich: Was ist hier los?
23.02.2018 - BMW: MINI-Jointventure mit Great Wall Motor geplant
23.02.2018 - Rhön-Klinikum erwartet 2018 Gewinnanstieg
23.02.2018 - OHB: Neuer Bundeswehr-Auftrag
23.02.2018 - CytoTools: Gericht macht Weg für Wandelanleihe frei
23.02.2018 - Telefonica Deutschland will profitabler werden und Dividende stützen
23.02.2018 - Baumot Aktie: Enttäuschung, aber…
23.02.2018 - E.On Aktie: Das Comeback läuft - oder?


Chartanalysen

23.02.2018 - Steinhoff Aktie gewinnt deutlich: Was ist hier los?
23.02.2018 - Baumot Aktie: Enttäuschung, aber…
23.02.2018 - E.On Aktie: Das Comeback läuft - oder?
23.02.2018 - Allianz mit News - was macht die Aktie?
23.02.2018 - ProSiebenSat.1 Aktie: Weitere Impulse sind gefragt!
23.02.2018 - Mensch und Maschine Aktie: Was ist hier los?
22.02.2018 - Steinhoff Aktie: Neue Verkaufssignale! Halten die Gläubiger still?
22.02.2018 - Evotec Aktie: Alles super?
22.02.2018 - Baumot Aktie: Heute wird es noch einmal spannend!
22.02.2018 - Paion Aktie erwacht aus dem Tiefschlaf - was passiert hier?


Analystenschätzungen

23.02.2018 - Mensch und Maschine: Starke Zahlen sorgen für neues Kursziel
23.02.2018 - Capital Stage: Aktie bleibt ein Kauf
23.02.2018 - Deutsche Konsum REIT: Expansion geht weiter
23.02.2018 - Süss MicroTec: Nichts Neues
23.02.2018 - E.On: Gute Nachricht aus Frankreich
23.02.2018 - Ströer: Veränderung beim Kursziel
23.02.2018 - ProSiebenSat.1: Keine gute Nachricht für Investoren
23.02.2018 - Deutsche Telekom: Eine Hochstufung der Aktie
23.02.2018 - Aixtron: 2018 kann ein sehr gutes Jahr werden – Aktie mit starker Entwicklung
22.02.2018 - Splendid Medien: Differenz zwischen Kurs und Kursziel


Kolumnen

23.02.2018 - Vonovia und Co.: Zinssorgen belasten Wohnaktien, fundamentales Bild intakt - Commerzbank Kolumne
23.02.2018 - FMC Aktie: Weiteres Erholungspotenzial vorhanden - UBS Kolumne
23.02.2018 - DAX: Die Volatilität bleibt hoch - UBS Kolumne
23.02.2018 - DAX: Erholung zum Wochenende - Donner + Reuschel Kolumne
22.02.2018 - ifo-Geschäftsklima sinkt deutlich – Wirtschaft startet aber schwungvoll ins Jahr - Nord LB Kolumne
22.02.2018 - ifo Index: Rückgang, aber es gibt kein Grund zur Sorge - VP Bank Kolumne
22.02.2018 - Einkaufsmanagerindizes geben stärker als erwartet nach - Commerzbank Kolumne
22.02.2018 - DAX mit schwachem Stand: „Long-Legged-Doji“ - Donner + Reuschel Kolumne
22.02.2018 - ThyssenKrupp Aktie: Der Abwärtstrend könnte sich fortsetzen - UBS Kolumne
22.02.2018 - DAX: Warten auf frische Impulse - UBS Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR