DGAP-News: medical columbus AG: Kapitalerhöhung 2017 - Erläuterung

Nachricht vom 29.03.2017 (www.4investors.de) -


DGAP-News: medical columbus AG / Schlagwort(e): Kapitalerhöhung

medical columbus AG: Kapitalerhöhung 2017 - Erläuterung
29.03.2017 / 12:03


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Nach einer intensiven Planungsphase hat die medical columbus AG in den letzten 24 Monaten erhebliche Zukunftsinvestitionen angestoßen, um die Gesellschaft auch für zukünftige Marktentwicklungen optimal zu positionieren. Hierbei werden insbesondere zwei Zielrichtungen verfolgt:
1. Erneuerung und Flexibilisierung der bestehenden IT-Infrastruktur

Die Gesellschaft plant bis Ende 2017 eine leistungsstarke IT-technische Infrastruktur zu erstellen, die ein rasches und gut skalierbares Wachstum ermöglicht. Hierzu wurde das Projekt MedCol 2.0 initiiert. Im Kern wird die gesamte bestehende IT-Infrastruktur komplett erneuert und auf einer modernen Architektur neu aufgesetzt. Nach Abschluss dieser Umstellung wird die medical columbus AG von diversen prozessualen Vorteilen profitieren und darüber hinaus deutlich flexibler auf Kundenwünsche reagieren können.

2. Aufbau umfangreicher Kompetenz im Bereich Business-Intelligence (BI)

Mit signifikanten Investitionen in die Beteiligung an der MEDIQON Medical Columbus GmbH baut die Gesellschaft aktuell ein Kompetenzzentrum für die Datenanalyse auf. Hierbei steht insbesondere die Unterstützung von Entscheidern im Krankenhausmarkt im Fokus. Aus der Normierung von Daten und der Kombination der gewonnenen Information entstehen bei dem Unternehmen umfassende BI-Lösungen, die bei der Medizinstrategie von Krankenhäusern wertvolle Entscheidungshilfen liefern können. Komplexe Zusammenhänge werden zudem so visualisiert, dass sie schnell und einfach zu erfassen sind.

Nach ersten Markterfolgen gilt es nun, den Marktanteil zügig auszubauen und die Profitabilitätsgrenze zu erreichen.

Es ist absehbar, dass sich die Informationen zur Beschaffung von Produkten aus dem Kerngeschäft der Medical Columbus AG sinnvoll mit den Daten zur Leistungsplanung aus dem Geschäft der MEDIQON Medical Columbus GmbH kombinieren lassen.

Aufgrund der genannten Vorhaben sowie einer wachsenden Zahl von Kundenanforderungen wurde zudem entschieden die IT-Kapazitäten des Unternehmens zu erhöhen.
In diesem Zusammenhang hat die Gesellschaft eine Betriebsstätte in Koblenz eröffnet, die als IT-Entwicklungsstandort der Gesellschaft fungieren wird. Im Dezember 2016 wurden für den Standort die ersten beiden Software-Entwickler rekrutiert. Zum 01.04.2017 werden 2 weitere IT-Experten das Team ergänzen.

Mit den Mitteln aus der Kapitalerhöhung soll dieser Umbau und Ausbau insgesamt weiter forciert und abgesichert werden.

 

medical columbus AG
medical columbus ist der Pionier für elektronische Beschaffungsprozesse im Gesundheitswesen. Die Transaktionsplattform des Unternehmens synchronisiert die verschiedenen IT-Systeme und Katalogdaten von Anbietern der medizin-technischen und pharmazeutischen Industrie sowie von Abnehmern auf Seiten von Krankenhäusern. Durch die Normierung von Daten und Prozessen werden Fehler vermieden, Bearbeitungszeiten verkürzt und Kosten bei der Versorgung von Krankenhäusern und damit der Patienten deutlich gesenkt. Die Produkte von medical columbus sind zentraler Bestandteil moderner Supply Chain Lösungen im Gesundheitswesen.

Kontakt:
medical columbus AG Dirk Isenberg, Vorstand / Andrea Dudde, Prokuristin
Herzog-Adolph-Straße 7 Tel. +49 (0) 6174-9617-18 oder 9617-25
D-61462 Königstein Fax +49 (0) 6174-9617-44
www.medicalcolumbus.de E-Mail: info@medicalcolumbus.de











29.03.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
medical columbus AG

Herzog-Adolph-Strasse 7

61462 Königstein im Taunus


Deutschland
Telefon:
+49 (0) 6174-9617-18
Fax:
+49 (0) 6174-9617-44
E-Mail:
isenberg@medicalcolumbus.de
Internet:
www.medicalcolumbus.de
ISIN:
DE0006618309
WKN:
661830
Börsen:
Freiverkehr in Berlin, Stuttgart; Open Market (Basic Board) in Frankfurt

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




559559  29.03.2017 





PfeilbuttonQSC will an der Börse und bei Kunden in die Offensive - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonSTARAMBA SE: „Das Potenzial für STARAMBA.spaces ist riesig“ - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonAnleihe-Emission von Euges: „Wollen eine Vertrauensgrundlage aufbauen“ - Exklusiv-Interview!
PfeilbuttonBitcoins, Tulpen und die Lust auf schnelles Geld
PfeilbuttonNanogate: „Nächster Wachstumssprung“ - Exklusiv-Interview mit Ralf Zastrau


+++ Exklusive Interviews und Analysen - gratis in Ihre Mailbox! +++

Tragen Sie sich jetzt für unseren kostenlosen 4investors Newsletter ein.


Bestätigungslink nicht per Mail bekommen? Bitte kontrollieren Sie Ihren Spamordner!

Der 4investors Newsletter erscheint unregelmäßig, i.d.R. 2 bis 6 Mal pro Monat. Wir geben ihre Mailadresse an keinen Dritten weiter! Sie können den kostenlosen 4investors Newsletter jederzeit problemlos wieder abbestellen.
comments powered by Disqus


Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

12.12.2017 - K+S und Gerstungen beenden Streit um Abwasserentsorgung per Vergleich
12.12.2017 - Comdirect Bank: Wechsel im Vorstand
12.12.2017 - TUI: Daimler-Manager Zetsche soll Aufsichtsratschef werden
12.12.2017 - Ergomed und Allergy Therapeutics vereinbaren Entwicklungs-Kooperation
12.12.2017 - Steinhoff: Gute Nachrichten im Anmarsch?
12.12.2017 - Gesco: Mögliche Millionen-Last aus Kartellverfahren
12.12.2017 - Steinhoff kurz vor Anteilsverkäufen? Spekulationen um PSG Group und KAP Industrial
12.12.2017 - Tesla Aktie: Die große Chance?
12.12.2017 - Steinhoff Aktie: Nur wilde Zockerei oder steckt mehr dahinter?
12.12.2017 - Bechtle: Millionenvertrag wird verlängert


Chartanalysen

12.12.2017 - Tesla Aktie: Die große Chance?
12.12.2017 - Evotec Aktie: Richtig starke Signale für die Bullen!
12.12.2017 - Staramba Aktie: Kaufsignale winken!
12.12.2017 - Viscom Aktie: Ausbruch in Richtung Allzeithoch voraus?
11.12.2017 - Commerzbank Aktie: Das sieht sehr gut aus, aber…
11.12.2017 - Steinhoff Aktie: Ein paar Daten für Trader
11.12.2017 - Evotec Aktie: Steht der Ausbruch bevor? Aktuelle News!
11.12.2017 - Dialog Semiconductor Aktie: Crash vorbei?
08.12.2017 - Zeal Network Aktie: Trendwende nach der Baisse in Sicht?
08.12.2017 - Evotec Aktie: Jetzt kommt Schwung in die Sache!


Analystenschätzungen

12.12.2017 - E.On Aktie: Dreht der Trend jetzt nach oben?
12.12.2017 - Morphosys Aktie: Bildet sich hier ein Top?
12.12.2017 - SGL Carbon Aktie massiv im Plus: Was ist hier los?
12.12.2017 - ProSiebenSat.1 Aktie: besonders attraktives Profil
11.12.2017 - Unicredit Aktie fair bewertet? Das sagen Analysten!
11.12.2017 - Deutsche Bank Aktie: Vorsicht, Bullenfalle?
11.12.2017 - Wacker Chemie: Deutsche Bank schiebt die Aktie an
11.12.2017 - Bayer Aktie: Zwei neue Expertenstimmen
11.12.2017 - Medigene: 19 Euro sind das Ziel
11.12.2017 - Wirecard: Kaufen nach der Ankündigung


Kolumnen

12.12.2017 - Finanzmarktexperten blicken optimistisch ins Jahr 2018 - Nord LB Kolumne
12.12.2017 - Platin zu Gold – eine Preislücke, die geschlossen wird? - Commerzbank Kolumne
12.12.2017 - Deutsche Bank Aktie: Neues Jahreshoch noch möglich - UBS Kolumne
12.12.2017 - DAX: Rückfall in die Trading-Range - UBS Kolumne
11.12.2017 - ICO – Das smartere Crowdfunding oder nur ein vorübergehender Hype?
11.12.2017 - Apple Aktie: Abwärtstrend angesteuert - UBS Kolumne
11.12.2017 - DAX: Ausbruch über 13.000 Punkte in trockenen Tüchern - UBS Kolumne
08.12.2017 - Bitcoins, Tulpen und die Lust auf schnelles Geld
08.12.2017 - USA: Starker Beschäftigungsaufbau, nur schwacher Lohndruck! - Nord LB Kolumne
08.12.2017 - China Außenhandel: Binnendynamik (noch) robust; Made in China gefragt - Nord LB Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2014 Stoffels & Barck GbR