DGAP-News: Laurèl GmbH: Nächster Schritt in der Unternehmenssanierung

Nachricht vom 27.03.2017 (www.4investors.de) -


DGAP-News: Laurèl GmbH / Schlagwort(e): Anleihe

Laurèl GmbH: Nächster Schritt in der Unternehmenssanierung
27.03.2017 / 19:16


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Laurèl GmbH: Nächster Schritt in der UnternehmenssanierungAschheim bei München, 27. März 2017 - Die Sanierung der Laurèl GmbH schreitet weiter planmäßig voran. Innerhalb der Sanierung im Wege des Insolvenzplanverfahrens hat jetzt der Gemeinsame Vertreter One Square Advisory Services GmbH, München, die von ihm vertretenen Investoren der von Laurèl begebenen 7,125 % Unternehmensanleihe 2012/2017 (ISIN DE000A1RE5T8) zu einer Anleihegläubigerversammlung am 25. April 2017 eingeladen. Dieser Schritt war bereits im Februar 2017 angekündigt worden und dient dazu, den Anleihegläubigern im Rahmen einer Anleihegläubigerversammlung die Möglichkeit zu geben, sich über die Details des Insolvenzplans vom Gemeinsamen Vertreter informieren zu lassen und dass sie diesen durch eine mehrheitliche Zustimmung ermächtigen, dem vorgeschlagenen Insolvenzplan der Gesellschaft zuzustimmen.

Neben den operativen und strategischen Fortschritten, zum Beispiel durch Franchise-Neueröffnungen in Österreich und Polen, und neben einer schrittweisen Belebung bzw. Stabilisierung der Aktivitäten in Russland und den GUS-Staaten wurde zuletzt vor allem die Kooperation mit dem chinesischen Markenrechtsinhaber weiter intensiviert. Beispielsweise wurden in den ersten zwölf Monaten der Zusammenarbeit bereits 22 Laurèl-Shops eröffnet. Aktuelle Kooperationsprojekte betreffen vor allem die Produktion und Beschaffung. Finanzierungsseitig hatte die Laurèl GmbH von einem Finanzinvestor zusätzliche Mittel in Form eines Massedarlehens in Höhe von 2,2 Mio. Euro erhalten. Im Zuge der aktuellen Sanierung ist geplant, dieses Darlehen in eine Working-Capital-Linie umzuwandeln. Insbesondere soll im Zuge der aktuellen Sanierung auch die Eigenkapitalbasis des Unternehmens weiter gestärkt werden. Es ist vorgesehen, dass die Anleihegläubiger ihre Forderung wirtschaftlich betrachtet in Eigenkapital umwandeln (Debt-Equity-Swap). Hierzu sollen die Anleihegläubiger ihre Forderungen an eine unabhängige Abwicklungsstelle übertragen. Dafür erhalten die Anleihegläubiger Erwerbsrechte auf Aktien in einer neu zu gründenden Aktiengesellschaft, die als Holding fungiert, oder einen Aktienbarausgleich.

Die Umsetzung des Insolvenzplans steht unter anderem noch unter dem Vorbehalt, dass das Insolvenzgericht den Insolvenzplan zulässt, der Insolvenzplan durch die Gläubiger angenommen wird und das Insolvenzgericht den angenommenen Insolvenzplan bestätigt.

Hinweis: Die Einladung des Gemeinsamen Vertreters One Square Advisory Services GmbH, München, und die Tagesordnung zur Anleihegläubigerversammlung wurden mit Datum 27. März 2017 im Bundesanzeiger sowie auf der Website www.laurel.de veröffentlicht.

Für weitere Informationen:
Frank Ostermair/Linh Chung
Better Orange IR & HV AG
+49 (0)89 8896906-14
frank.ostermair@better-orange.de











27.03.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
Laurèl GmbH

Einsteinring 28

85609 Aschheim


Deutschland
Telefon:
+49 (0)89 99 888 0
Fax:
+49 (0)89 99 888 444
E-Mail:
info@laurel.de
Internet:
www.laurel.de
ISIN:
DE000A1RE5T8
WKN:
A1RE5T
Börsen:
Freiverkehr in Berlin, München, Tradegate Exchange; Open Market in Frankfurt

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




558673  27.03.2017 





PfeilbuttonQSC will an der Börse und bei Kunden in die Offensive - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonSTARAMBA SE: „Das Potenzial für STARAMBA.spaces ist riesig“ - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonAnleihe-Emission von Euges: „Wollen eine Vertrauensgrundlage aufbauen“ - Exklusiv-Interview!
PfeilbuttonBitcoins, Tulpen und die Lust auf schnelles Geld
PfeilbuttonNanogate: „Nächster Wachstumssprung“ - Exklusiv-Interview mit Ralf Zastrau


+++ Exklusive Interviews und Analysen - gratis in Ihre Mailbox! +++

Tragen Sie sich jetzt für unseren kostenlosen 4investors Newsletter ein.


Bestätigungslink nicht per Mail bekommen? Bitte kontrollieren Sie Ihren Spamordner!

Der 4investors Newsletter erscheint unregelmäßig, i.d.R. 2 bis 6 Mal pro Monat. Wir geben ihre Mailadresse an keinen Dritten weiter! Sie können den kostenlosen 4investors Newsletter jederzeit problemlos wieder abbestellen.
comments powered by Disqus


Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

18.12.2017 - Siemens sichert sich Großauftrag aus Russland
18.12.2017 - Voltabox meldet Großauftrag - Aktie im Plus
18.12.2017 - SLEEPZ: Heliad zeichnet Kapitalerhöhung
18.12.2017 - asknet und ANSYS vereinbaren Zusammenarbeit
18.12.2017 - Aixtron Aktie: Wichtige Barriere im Brennpunkt des Geschehens
18.12.2017 - Steinhoff: Die Uhr tickt...
18.12.2017 - Bitcoin Group Aktie: Hier könnte bald etwas passieren
18.12.2017 - Teva Pharma Aktie: Das wird jetzt richtig spannend!
18.12.2017 - Siemens: Digitalisierung eröffnet neue Chancen
18.12.2017 - Capital Stage: Die nächste Übernahme in Großbritannien


Chartanalysen

18.12.2017 - Aixtron Aktie: Wichtige Barriere im Brennpunkt des Geschehens
18.12.2017 - Bitcoin Group Aktie: Hier könnte bald etwas passieren
18.12.2017 - Teva Pharma Aktie: Das wird jetzt richtig spannend!
18.12.2017 - Evotec Aktie: Wohin geht die Reise?
15.12.2017 - Steinhoff Aktie - abseits aller News: Darauf müssen Trader achten!
15.12.2017 - mic Aktie: Der Aufwärtstrend bleibt intakt
14.12.2017 - Aurelius Aktie: Die Trendentscheidung naht!
14.12.2017 - Dialog Semiconductor Aktie: Hartes Ringen um den Trend
14.12.2017 - Nordex Aktie: Steht hier der Ausbruch nach oben an?
14.12.2017 - Aixtron Aktie: Die Chancen steigen!


Analystenschätzungen

18.12.2017 - Software AG: Fast 50 Prozent
18.12.2017 - FinTech Group: Interessante Entwicklung
18.12.2017 - Deutsche Telekom: Positive Reaktion
18.12.2017 - Wirecard: Ein gewaltiger Sprung beim Kursziel der Aktie
18.12.2017 - Patrizia Immobilien: Eine Einstiegschance
18.12.2017 - Commerzbank: Ein starkes Plus
18.12.2017 - Deutsche Bank: Aktie mit höherem Kursziel
18.12.2017 - Airbus: Herausfordernde Zielsetzung
18.12.2017 - Paion: Aktie wird hochgestuft - Kaufempfehlung
18.12.2017 - Deutsche Telekom: Kaufen nach dem Niederlande-Deal


Kolumnen

18.12.2017 - Finale EU-Preisdaten mit Bestätigung des bisherigen Niveaus - National-Bank Kolumne
18.12.2017 - DAX: Stabile Verhältnisse, zumindest charttechnisch… - Donner & Reuschel Kolumne
18.12.2017 - Tesla Aktie: Trendverstärkung möglich - UBS Kolumne
18.12.2017 - DAX: Startet die Jahresendrallye? - UBS Kolumne
15.12.2017 - EZB gibt sich skeptisch hinsichtlich eines „selbsttragenden Preisauftriebs” - Commerzbank Kolumne
15.12.2017 - Volkswagen Aktie: Top-Bildung möglich - UBS Kolumne
15.12.2017 - DAX: Hohe Volatilität vor Verfallstag - UBS Kolumne
14.12.2017 - Mario Draghi zeigt sich entspannt - VP Bank Kolumne
14.12.2017 - US-Steuerreform: Impulse für mehr Wachstum in 2018 - Nord LB Kolumne
14.12.2017 - Konflikte um den geldpolitischen Kurs in Europa dürften sich weiter verschärfen - National-Bank

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2014 Stoffels & Barck GbR