DGAP-Adhoc: Leoni AG: Aufsichtsrat der Leoni AG ändert Vorschlag zur Wahl der Anteilseignervertreter - Dr. Werner Rupp erklärt, Mandat zum 30. April 2017 niederzulegen

Nachricht vom 27.03.2017 (www.4investors.de) -


DGAP-Ad-hoc: Leoni AG / Schlagwort(e): Personalie

Leoni AG: Aufsichtsrat der Leoni AG ändert Vorschlag zur Wahl der Anteilseignervertreter - Dr. Werner Rupp erklärt, Mandat zum 30. April 2017 niederzulegen
27.03.2017 / 18:37 CET/CEST

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Aufsichtsrat der Leoni AG ändert Vorschlag zur Wahl der Anteilseignervertreter - Dr. Werner Rupp erklärt, Mandat zum 30. April 2017 niederzulegen

Nürnberg, 27. März 2017 - Die Anteilseignervertreter im Aufsichtsrat der Leoni AG, Nürnberg (ISIN DE 0005408884 / WKN 540888), haben heute beschlossen, ihren Vorschlag zur Wahl der Anteilseignervertreter anzupassen. Demnach soll der Hauptversammlung des Unternehmens am 11. Mai 2017 anstelle von Dr. Werner Rupp nunmehr Wolfgang Dehen vorgeschlagen werden.

Dr. Rupp hat infolge dieses Beschlusses erklärt, sein Amt als Vorsitzender und Mitglied des Aufsichtsrats der Leoni AG mit Wirkung zum 30. April 2017 niederzulegen.

Dehen war von 2011 bis 2014 CEO der Osram Licht AG. Zuvor war der 63-Jährige in leitenden Funktionen bei der Siemens AG beschäftigt, unter anderem als Leiter der Automobilsparte (Siemens VDO) und als verantwortlicher Konzernvorstand für das Energiegeschäft. Ferner war Dehen unter anderem bei Valeo und ITT Automotive tätig. Im Aufsichtsrat der Leoni AG wird er seine Erfahrung in der Automobilindustrie und mit der konsequenten Leistungssteigerung von Industrieunternehmen einbringen.

Der Aufsichtsrat schlägt der ordentlichen Hauptversammlung der Leoni AG nunmehr vor, die folgenden Kandidaten neu in den Aufsichtsrat zu wählen: Dr. Elisabetta Castiglioni (52), Wolfgang Dehen (63) und Dr.-Ing. Klaus Probst (63). Weiterhin ist vorgesehen, dass Dr. Probst das Amt des Aufsichtsratsvorsitzenden übernimmt.

Zur Wiederwahl werden unverändert vorgeschlagen: Dr. Ulrike Friese-Dormann (45), Dr. Werner Lang (49), Prof. Dr. Christian Rödl (47).
 
Kontakt:
Sven Schmidt
Leoni AG
Public & Media Relations
Tel: +49 (0)911 / 2023-467
E-mail: sven.schmidt@leoni.com






27.03.2017 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
Leoni AG

Marienstraße 7

90402 Nürnberg


Deutschland
Telefon:
+49 (0)911 20 23-234
Fax:
+49 (0)911 20 23-382
E-Mail:
veroeffentlichung@leoni.com
Internet:
www.leoni.com
ISIN:
DE0005408884
WKN:
540888
Indizes:
MDAX
Börsen:
Regulierter Markt in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Prime Standard), Hamburg, Hannover, München, Stuttgart; Freiverkehr in Tradegate Exchange; Madrid

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service



558619  27.03.2017 CET/CEST








(Werbung)

PfeilbuttonOhne Depotgebühren. Mit Kosten-Airbag. Das Wertpapierdepot der MERKUR BANK.

4investors Exklusiv-Berichte und Interviews:
PfeilbuttonShop Apotheke Europe hat potenzielle Übernahmen in Deutschland im Blick
PfeilbuttonQSC will an der Börse und bei Kunden in die Offensive
PfeilbuttonSTARAMBA SE: „Das Potenzial für STARAMBA.spaces ist riesig“


Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

17.01.2018 - Steinhoff - noch mehr News: Der Ausverkauf geht weiter
17.01.2018 - Steinhoff Aktie mit Kurssprung - was ist der Grund?
17.01.2018 - mutares wechselt auf IFRS-Bilanzierung
17.01.2018 - Rocket Internet: Personalien bei der Global Fashion Group
17.01.2018 - Wirecard Aktie: Kursparty vor dem Ende?
17.01.2018 - Gazprom Aktie: Vorsicht, sehr hohe Hürden voraus!
17.01.2018 - Beta Systems will wieder Dividende zahlen
17.01.2018 - SendR kündigt Dividende an
17.01.2018 - Medigene Aktie: Ein Volltreffer!
17.01.2018 - Co.Don investiert Millionen in die Expansion


Chartanalysen

17.01.2018 - Wirecard Aktie: Kursparty vor dem Ende?
17.01.2018 - Gazprom Aktie: Vorsicht, sehr hohe Hürden voraus!
17.01.2018 - Medigene Aktie: Ein Volltreffer!
17.01.2018 - Steinhoff Aktie: Achtung! Diese Ruhe ist nur vorübergehend!
17.01.2018 - Bitcoin Group Aktie: Das sieht böse aus, aber...
17.01.2018 - Voltabox Aktie: Interessante Situation!
17.01.2018 - Medigene Aktie: Kommt der große Durchbruch?
17.01.2018 - Evotec Aktie: Kritische Lage!
16.01.2018 - Gilead Aktie: Jetzt wird es spannend!
16.01.2018 - Commerzbank Aktie: Vorsicht, Risiko!


Analystenschätzungen

17.01.2018 - General Electric: Kursziel kommt unter Druck
17.01.2018 - Nordex: Plus 10 Prozent – aber eine klare Warnung!
17.01.2018 - Nestle: Entscheidung in den USA
17.01.2018 - Allianz: 5 Euro Zuschlag
17.01.2018 - Deutsche Bank: Abwärtstrend
16.01.2018 - Novo Nordisk: Über dem Kursziel
16.01.2018 - Aurubis: Neues vom Kursziel der Aktie
16.01.2018 - Südzucker: Abstufung der Aktie
16.01.2018 - Nokia mit Kaufvotum
16.01.2018 - Deutsche Bank: Mehr Vorteile für US-Banken


Kolumnen

17.01.2018 - USA: Insgesamt recht erfreuliche Zahlen zur Industrieproduktion - Nord LB Kolumne
17.01.2018 - Schwellenländerbörsen erzielen im Jahr 2017 eine kräftige Outperformance - Commerzbank Kolumne
17.01.2018 - DAX - „Inverted Umbrella“: Wintereinbruch oder laues Lüftchen? - Donner & Reuschel Kolumne
17.01.2018 - BMW Aktie: Ausbruch eröffnet weiteres Aufwärtspotenzial - UBS Kolumne
17.01.2018 - DAX: Die Volatilität zieht kräftig an - UBS Kolumne
17.01.2018 - Euro/Dollar: Ausbruch (!) – Konsolidierung – Rally (?) - Donner & Reuschel Kolumne
16.01.2018 - Treten die USA aus dem Freihandelsabkommen NAFTA aus? - Commerzbank Kolumne
16.01.2018 - EZB: Abruptes Ende der Anleihekäufe unwahrscheinlich - National-Bank Kolumne
16.01.2018 - DAX: Neujahrs-Rally hat an Dynamik verloren - Donner & Reuschel Kolumne
16.01.2018 - Adidas Aktie: Der Abwärtstrend ist intakt - UBS Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR