DGAP-News: NorCom festigt Positionierung als Big Data Dienstleister der Automobilbranche

Nachricht vom 13.03.2017 (www.4investors.de) -


DGAP-News: NorCom Information Technology AG / Schlagwort(e): Auftragseingänge

NorCom festigt Positionierung als Big Data Dienstleister der Automobilbranche
13.03.2017 / 13:00


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

Internationaler Automobilkonzern entscheidet sich für NorCom Big Data Lösung.
DaSense schafft innovative, benutzerfreundliche Umgebung zur Analyse von Big Data.

Die intelligente und leistungsfähige Big Data Analyse-Plattform DaSense der NorCom Information Technology AG kann ihre Effektivität nun bei einem großen deutschen Automobilkonzern unter Beweis stellen. DaSense wird, als strategische Komponente, für das Management und die gesamtheitliche Analyse von Daten, die an verteilten Standorten im Entwicklungsbereich "Autonomes Fahren" generiert werden, eingesetzt. Dabei punktet DaSense vor allem durch die Unterstützung vieler verschiedener BigData Workloads, von klassischen statistischen Auswertungen bis hin zur Unterstützung von GPUs und modernen neuronalen Netzen im Bereich Image Understanding.
 
DaSense ist eine extrem performante, branchenunabhängige Entwicklungsplattform für die Analyse, das Auswerten und das Management von beliebig vielen, weltweiten verteilten Data Lakes. Es gibt keine Größenbegrenzungen der Datenmengen und sie können sowohl "On Premise", in der Cloud oder gemischt verteilt sein. DaSense unterstützt bei der Analyse multipler heterogener Data Lakes und multipler Analyse-Stacks. DaSense kann damit in sämtlichen Branchen und Konfigurationen eingesetzt werden. Die wichtigsten Funktionskomplexe, die in der aktuellen Version unterstützt werden, sind:
Security als Voraussetzung für den Enterprise-Einsatz
Analyse von heterogenen, weltweit verteilten Data Lakes
Analyse und Management von heterogenen und semi-strukturierte Daten
Kollaborationsfunktionen für eine effiziente Zusammenarbeit global verteilter Projektteams
Interaktive Analyse der Ergebnis-Daten
DaSense bietet die perfekte Basis für die Entwicklung von Analyse-Apps aller Art
DaSense kombiniert DataScience und Enterprise Anforderungen durch Integration der klassischen Produktionseinführung (Development-, Test- und Produktions-Umgebungen) im Workflow.

"Für unser innovatives Produkt DaSense ist die Beauftragung durch ein namhaftes, international agierendes Unternehmen eine große Bestätigung und Beweis für die Leistungsfähigkeit der Software", so Dr. Tobias Abthoff, Vorstand der NorCom IT AG. "Die Branchenunabhängigkeit der Software und diese weitere Referenz ermöglichen uns eine starke Positionierung im Markt und eröffnen eine gute Ausgangslage für Gespräche mit weiteren interessierten Unternehmen.
_________________________________________________________________
 
NorCom ist ein Full-Chain-Supplier für Big Data-Solutions. Hochqualifizierte Consultants und Data Scientists entwickeln Ihrer Geschäftsstrategie entsprechend bedarfsgerechte Big Data- und Datenmanagement-Lösungen. Neben unseren Standard-Produkten bieten unsere Software-Experten kundenspezifische Individualanwendungen. Unsere Operations-Spezialisten gewährleisten den reibungslosen Betrieb Ihrer neuen Lösung.
Kontakt:
NorCom Information Technology AG
Gabelsbergerstraße 4
80333 München
Telefon: 089-93948-0
E-Mail: aktie@norcom.de











13.03.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
NorCom Information Technology AG

Gabelsbergerstraße 4

80333 München


Deutschland
Telefon:
+49 (0)89 93948-0
Fax:
+49 (0)89 93948-111
E-Mail:
aktie@norcom.de
Internet:
www.norcom.de
ISIN:
DE000A12UP37
WKN:
A12UP3
Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




553177  13.03.2017 





(Werbung)

PfeilbuttonOhne Depotgebühren. Mit Kosten-Airbag. Das Wertpapierdepot der MERKUR BANK.

LIVESTREAM: Mittwoch, 24. Januar ab 18 Uhr: Prof. Dr. Jack Mintz zu den Auswirkungen der US-amerikanischen Steuerreform

4investors Exklusiv-Berichte und Interviews:
PfeilbuttonShop Apotheke Europe hat potenzielle Übernahmen in Deutschland im Blick
PfeilbuttonQSC will an der Börse und bei Kunden in die Offensive
PfeilbuttonSTARAMBA SE: „Das Potenzial für STARAMBA.spaces ist riesig“


Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

23.01.2018 - Vonovia: Helene von Roeder in den Vorstand berufen
23.01.2018 - MeVis erwartet Umsatz- und Ergebnisrückgang
23.01.2018 - SMA Solar zieht neuen US-Partner an Land
23.01.2018 - Alno: Aus für die Anleihe naht
23.01.2018 - Steinhoff-Bonds: Zwei wichtige Termine!
23.01.2018 - Wirecard wehrt sich gegen neue Shortseller-Vorwürfe
23.01.2018 - The Naga Group steigt bei easyfolio ein
23.01.2018 - Accentro Real Estate: Anleihe nur für ausgewählte Investoren
23.01.2018 - Gazprom Aktie: Droht jetzt der Kursrutsch?
23.01.2018 - Wirecard Aktie: Was bitte ist denn hier los?


Chartanalysen

23.01.2018 - Gazprom Aktie: Droht jetzt der Kursrutsch?
23.01.2018 - Wirecard Aktie: Was bitte ist denn hier los?
23.01.2018 - Evotec Aktie vor dem Comeback? Der entscheidende Schritt fehlt noch!
23.01.2018 - Deutsche Bank Aktie: Achtung, Kursrallye im Anmarsch?
23.01.2018 - Commerzbank Aktie: Das sieht richtig gut aus, aber…
22.01.2018 - Adva Aktie: Eine wichtige Kursreaktion!
22.01.2018 - Bitcoin Group Aktie: Was ist von dieser Entwicklung zu halten?
22.01.2018 - Baumot Aktie: Gute News, schlechte News
22.01.2018 - bet-at-home.com Aktie: Comeback? Nicht zu früh freuen!
22.01.2018 - Magforce Aktie: Gelingt jetzt die nachhaltige Trendwende?


Analystenschätzungen

23.01.2018 - Volkswagen: Analysten wagen Prognose
23.01.2018 - Daimler: Ausblick auf 2018
23.01.2018 - Medigene: Kursziel legt zu
23.01.2018 - ProSiebenSat.1: Gefahr für den Kurs
23.01.2018 - Elmos Semiconductor: Neues Kursziel für die Aktie
23.01.2018 - Gea Group: Erwartungen werden verfehlt
23.01.2018 - Volkswagen: 220 Euro als Ziel
23.01.2018 - Schaeffler: 2019 rückt in den Fokus
23.01.2018 - Rheinmetall: Ein klarer Zuschlag
23.01.2018 - Commerzbank: Ein neues Kursziel


Kolumnen

23.01.2018 - Deutschland: ZEW-Konjunkturerwartungen legen im Januar zu - VP Bank Kolumne
23.01.2018 - DAX: Hoffnung auf politischen Rückenwind sorgt für neue Rekorde - Nord LB Kolumne
23.01.2018 - Bank of Japan: Unspektakulärer Jahresauftakt - Nord LB Kolumne
23.01.2018 - Was bringt das World Economic Forum in Davos? - National-Bank Kolumne
23.01.2018 - Öl: Preisanstieg weiterhin vor allem auch spekulativ unterstützt - Commerzbank Kolumne
23.01.2018 - DAX: Nur eine Frage von Minuten? - Donner + Reuschel Kolumne
23.01.2018 - Daimler Aktie: Neues Jahreshoch eröffnet weiteres Aufwärtspotenzial - UBS Kolumne
23.01.2018 - DAX: Die Rallye geht weiter - UBS Kolumne
22.01.2018 - MDAX: Rückwärtsgang sieht anders aus... - Donner + Reuschel Kolumne
22.01.2018 - USA: Hoffen auf einen kurzen „Shutdown“ - Nord LB Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR