Asahi Kasei Corporation: Begeisterter Nachwuchs trainiert beim Asahi Kasei Judo Workshop zusammen

Nachricht vom 01.03.2017 (www.4investors.de) -





DGAP-Media / 01.03.2017 / 10:22

Begeisterter Nachwuchs trainiert beim Asahi Kasei Judo Workshop zusammen mit Olympioniken

Düsseldorf/Tokio, 01. März 2017 - Asahi Kasei hat in Kooperation mit der Sportstadt Düsseldorf und dem Judo-Club 71 Düsseldorf e.V. gestern einen Judo Workshop in Düsseldorf ausgerichtet. Mehr als 90 Kinder und Jugendliche haben gemeinsam mit Olympiasieger Shohei Ono und Olympia-Bronzegewinner Takanori Nagase trainiert. Im Workshop am Vormittag konnten Anfänger erste Erfahrungen auf der Matte sammeln. Fortgeschrittene Nachwuchs-Judoka hatten am Nachmittag die Gelegenheit, unter Anleitung ihrer Idole Techniken zu verbessern und wertvolle Trainingstipps zu erhalten.

"Es ist toll zu sehen, wie die Judo-Begeisterung in der Sportstadt Düsseldorf wächst. Das zeigt nicht nur die großartige Entwicklung des jährlich stattfindenden Judo Grand Prix, sondern auch das große Interesse des Judo-Nachwuchses. Der Dank gilt Asahi Kasei und dem Judo-Club 71 Düsseldorf e.V. für das Engagement und die Ausrichtung des Workshops", sagt Thomas Geisel, Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Düsseldorf.

Der japanische Chemiekonzern Asahi Kasei hat vor einem Jahr seinen europäischen Hauptsitz, die Asahi Kasei Europe GmbH, in Düsseldorf angesiedelt. Seit dem 1. Januar 2017 ist das Unternehmen offizieller Partner der Sportstadt Düsseldorf und unterstützt dazu eines der besten Judo-Teams Japans. Der Asahi Kasei Judo Workshop in Düsseldorf war der erste Judo Workshop des Teams außerhalb Japans. Die Veranstaltung hatte zum Ziel, die Sport- und Nachwuchsförderung zu unterstützen sowie gleichzeitig den Zuschauern den Reiz der Sportart näherzubringen.

"Mit dem Workshop wollten wir uns für die warmherzige Begrüßung in Düsseldorf bedanken und als ein Unternehmen, das hier tätig und verwurzelt ist, einen Beitrag zur hiesigen Gemeinschaft leisten. Ich freue mich sehr, dass die Teilnehmer durch das Training mit den olympischen Medaillengewinnern des Asahi Kasei Judo Teams diesen großartigen Sport aus Japan, der inzwischen auch in Deutschland sehr beliebt und immer stärker verbreitet ist, kennenlernen konnten", so Hideki Tsutsumi, Managing Director der Asahi Kasei Europe GmbH. "Ich freue mich darauf, unsere Beziehung zu der örtlichen Gemeinde durch Kooperationen in den Bereichen Sport und Kultur künftig zu vertiefen während wir unsere Geschäftstätigkeiten in Europa weiter ausbauen."Über Asahi Kasei:
Asahi Kasei (Hauptsitz: Chiyoda, Tokio, Japan; Präsident: Hideki Kobori) ist einer der führenden Hersteller von Faserprodukten, Chemikalien und elektronischen Materialen in Japan. Im Geschäftsjahr 2015 erwirtschaftete das Unternehmen einen konsolidierten Jahresumsatz von 17,2 Mrd. US$, davon alleine 1,2 Mrd. US$ im Bereich Faserproduktion. Asahi Kasei beliefert Märkte auf der ganzen Welt mit seinen innovativen Technologien und einzigartigen Fasermaterialien. Asahi Kasei greift bei deren Entwicklung auf 90 Jahre Erfahrung in der Herstellung von Garn, Spinnfasern und Stoffen zurück. Zusammen mit Asahi Kasei Europe (Hauptsitz: Düsseldorf, Deutschland; Präsident: Hideki Tsutsumi) betreibt die Asahi Kasei Gruppe 16 Standorte in Europa, jeweils acht im Werkstoffsektor und im Gesundheitswesen.

Bildmaterial:medianet.messe-duesseldorf.de/medianet/login.jsp?key=dyF9DU53
Fotonachweis: David Young

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

Asahi Kasei Corp. / Asahi Kasei Europe GmbH
CNC - Communications and Network Consulting
Svenja Kaltheuner
Tel.: +49 (0)69 / 506 037 565
E-Mail: svenja.kaltheuner@cnc-communications.com

Düsseldorf Congress Sport & Event GmbH
Annalena Mandrella - Public Relations
Tel.: +49 (0)211 / 45 60 - 74 85
E-Mail: presse@d-cse.de

Judo-Club 71 Düsseldorf e.V.
Sebastian Witzmann
E-Mail: witzmann@rising-systems.de



Ende der Pressemitteilung
Emittent/Herausgeber: Asahi Kasei Corporation
Schlagwort(e): Unternehmen
01.03.2017 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

549113  01.03.2017 




(Werbung)
PfeilbuttonOhne Depotgebühren. Mit Kosten-Airbag. Das Wertpapierdepot der MERKUR BANK.

4investors Exklusiv-Berichte und Interviews:
PfeilbuttonMensch und Maschine: „Auf Jahre hinaus noch genug Renditepotenziale“
PfeilbuttonStern Immobilien: In den attraktivsten Nischenmärkten Europas tätig
PfeilbuttonPNE Wind: Lesser sieht „attraktive Opportunitäten für Zukäufe“

Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

23.02.2018 - Volkswagen meldet Zahlen: Dividende wird fast verdoppelt - Aktie rutscht ab
23.02.2018 - RIB Software: Kooperation mit Microsoft
23.02.2018 - Steinhoff Aktie gewinnt deutlich: Was ist hier los?
23.02.2018 - BMW: MINI-Jointventure mit Great Wall Motor geplant
23.02.2018 - Rhön-Klinikum erwartet 2018 Gewinnanstieg
23.02.2018 - OHB: Neuer Bundeswehr-Auftrag
23.02.2018 - CytoTools: Gericht macht Weg für Wandelanleihe frei
23.02.2018 - Telefonica Deutschland will profitabler werden und Dividende stützen
23.02.2018 - Baumot Aktie: Enttäuschung, aber…
23.02.2018 - E.On Aktie: Das Comeback läuft - oder?


Chartanalysen

23.02.2018 - Steinhoff Aktie gewinnt deutlich: Was ist hier los?
23.02.2018 - Baumot Aktie: Enttäuschung, aber…
23.02.2018 - E.On Aktie: Das Comeback läuft - oder?
23.02.2018 - Allianz mit News - was macht die Aktie?
23.02.2018 - ProSiebenSat.1 Aktie: Weitere Impulse sind gefragt!
23.02.2018 - Mensch und Maschine Aktie: Was ist hier los?
22.02.2018 - Steinhoff Aktie: Neue Verkaufssignale! Halten die Gläubiger still?
22.02.2018 - Evotec Aktie: Alles super?
22.02.2018 - Baumot Aktie: Heute wird es noch einmal spannend!
22.02.2018 - Paion Aktie erwacht aus dem Tiefschlaf - was passiert hier?


Analystenschätzungen

23.02.2018 - Mensch und Maschine: Starke Zahlen sorgen für neues Kursziel
23.02.2018 - Capital Stage: Aktie bleibt ein Kauf
23.02.2018 - Deutsche Konsum REIT: Expansion geht weiter
23.02.2018 - Süss MicroTec: Nichts Neues
23.02.2018 - E.On: Gute Nachricht aus Frankreich
23.02.2018 - Ströer: Veränderung beim Kursziel
23.02.2018 - ProSiebenSat.1: Keine gute Nachricht für Investoren
23.02.2018 - Deutsche Telekom: Eine Hochstufung der Aktie
23.02.2018 - Aixtron: 2018 kann ein sehr gutes Jahr werden – Aktie mit starker Entwicklung
22.02.2018 - Splendid Medien: Differenz zwischen Kurs und Kursziel


Kolumnen

23.02.2018 - Vonovia und Co.: Zinssorgen belasten Wohnaktien, fundamentales Bild intakt - Commerzbank Kolumne
23.02.2018 - FMC Aktie: Weiteres Erholungspotenzial vorhanden - UBS Kolumne
23.02.2018 - DAX: Die Volatilität bleibt hoch - UBS Kolumne
23.02.2018 - DAX: Erholung zum Wochenende - Donner + Reuschel Kolumne
22.02.2018 - ifo-Geschäftsklima sinkt deutlich – Wirtschaft startet aber schwungvoll ins Jahr - Nord LB Kolumne
22.02.2018 - ifo Index: Rückgang, aber es gibt kein Grund zur Sorge - VP Bank Kolumne
22.02.2018 - Einkaufsmanagerindizes geben stärker als erwartet nach - Commerzbank Kolumne
22.02.2018 - DAX mit schwachem Stand: „Long-Legged-Doji“ - Donner + Reuschel Kolumne
22.02.2018 - ThyssenKrupp Aktie: Der Abwärtstrend könnte sich fortsetzen - UBS Kolumne
22.02.2018 - DAX: Warten auf frische Impulse - UBS Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR