ImmobilienScout24 optimiert die Wohnungssuche mit Echtzeitkommunikation via 'Messenger'

Nachricht vom 16.02.2017 (www.4investors.de) -





DGAP-Media / 16.02.2017 / 11:41

ImmobilienScout24 optimiert die Wohnungssuche mit Echtzeitkommunikation via "Messenger"

Berlin, 16. Februar 2017. ImmobilienScout24 bietet jetzt noch mehr Zeitersparnis und Effizienz bei der Suche nach Wohnungen und Häusern: Anwender können von nun an neue Immobilienangebote in Echtzeit über "Facebook Messenger" beziehen. Außerdem bietet ImmobilienScout24 mit sofortigen Benachrichtigungen eine weitere Echtzeitdienstleistung für die Desktop- oder Smartphone-Suche. Der Vorteil für Suchende: Echtzeitinformationen über neue Angebote ohne die E-Mails zu checken oder auf die Website von ImmobilienScout24 gehen zu müssen.

Fast jeder hat schon einmal die Erfahrung gemacht: Bei der Wohnungssuche stehen die Bewerber im Treppenhaus Schlange und zwängen sich bei der Besichtigung der Räume aneinander vorbei. Der Großteil der Wohnungsangebote ist nur für sehr kurze Zeit auf dem Markt verfügbar. Schnell auf diese Angebote reagieren zu können, kann daher von Vorteil sein.Schneller zu einem neuen Zuhause durch Echtzeitkommunikation
Deshalb hat ImmobilienScout24 einen Dienst für "Messenger" eingerichtet, der dem Kunden automatisch und in Echtzeit Suchergebnisse via Push-Nachrichten meldet. ImmobilienScout24 nutzt automatisierte Funktionen wie Bots für "Messenger", um neue und interessante Wege für eine benutzerfreundliche Interaktion zu schaffen. "Benutzer haben jetzt die Möglichkeit, sich individuell angepasste Immobilienmeldungen direkt über Facebook-Messenger schicken zu lassen", so Matthew Travers, Vice President of Consumer bei ImmobilienScout24. Er fügt hinzu: "Für viele Konsumenten sind Nachrichten-Apps ein zentraler Bestandteil ihres digitalen Alltags. Deshalb ist die Suche nach Immobilien so einfacher und bequemer als über die Website."

Wie es funktioniert:
Nutzer loggen sich auf der Webseite ImmobilienScout24 ein, um ihre personalisierten Einstellungen für Sofortnachrichten über "Messenger" vorzunehmen.

Push-Benachrichtigungen
ImmobilienScout24 bietet mit Sofortbenachrichtigungen auch eine weitere Echtzeitdienstleistung für die Wohnungssuche über Desktop oder Smartphone. Nutzer, die Firefox 45 oder den Chrome-Browser 50 (oder höhere Firefox oder Chrome Browser) verwenden, können die Benachrichtigungsfunktion auf der Webseite von ImmobilienScout24 aktivieren.

Pressekontakt
Sonja May
Immobilien Scout GmbH
Fon 030 / 24 301 - 1966
E-Mail: presse@immobilienscout24.de
Presseservice auf der Website: http://www.immobilienscout24.de/presse



Ende der Pressemitteilung
Emittent/Herausgeber: Immobilien Scout GmbH
Schlagwort(e): Immobilien
16.02.2017 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

545165  16.02.2017 




(Werbung)

PfeilbuttonOhne Depotgebühren. Mit Kosten-Airbag. Das Wertpapierdepot der MERKUR BANK.

4investors Exklusiv-Berichte und Interviews:
PfeilbuttonShop Apotheke Europe hat potenzielle Übernahmen in Deutschland im Blick
PfeilbuttonQSC will an der Börse und bei Kunden in die Offensive
PfeilbuttonSTARAMBA SE: „Das Potenzial für STARAMBA.spaces ist riesig“


Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

20.01.2018 - Steinhoff Aktie: Ein paar sehr interessante Details!
20.01.2018 - Biotest: Creat Group bekommt grünes Licht für Übernahme - Verkauf des US-Geschäfts
20.01.2018 - SinnerSchrader: Abfindungsangebot von Accenture läuft
19.01.2018 - S Immo kündigt Neuemission von zwei Anleihen an
19.01.2018 - Steinhoff: Eine interessante Entwicklung
19.01.2018 - Pantaflix: „Hot Dog” verdrängt „Star Wars”
19.01.2018 - wallstreet:online: Zahlen übertreffen die Prognose
19.01.2018 - Süss Microtec: Gewinnwarnung lässt Aktienkurs phasenweise einbrechen
19.01.2018 - Nordex Aktie: Droht ein Kurseinbruch?
19.01.2018 - Aixtron Aktie: Kaufsignal vor dem Wochenende?


Chartanalysen

19.01.2018 - Aixtron Aktie: Kaufsignal vor dem Wochenende?
19.01.2018 - Adva Aktie: Achtung, hier könnte etwas passieren!
19.01.2018 - Daimler Aktie: Kommt endlich neue Dynamik in den Aktienkurs?
19.01.2018 - Gazprom Aktie: Auf schmalem Grat unterwegs!
19.01.2018 - Bitcoin Group Aktie: Der Aktienkurs will nach oben, aber…
19.01.2018 - Infineon Aktie: Das wird dramatisch!
18.01.2018 - Gilead Aktie: Geht die Kursrallye weiter?
18.01.2018 - General Electric Aktie: Der nächste Kurseinbruch droht!
18.01.2018 - Bitcoin Group Aktie: Entwarnung vom Chart?
18.01.2018 - Wirecard Aktie: Die Bullen wehren sich!


Analystenschätzungen

19.01.2018 - Airbus Aktie: Emirates-Deal verschafft Luft, aber…
19.01.2018 - BASF: Kursziel für die Aktie wird erhöht
19.01.2018 - BMW Aktie: Neue Analystenstimmen
19.01.2018 - Ceconomy: Analysten gelassen, Börse in Panik
19.01.2018 - Software AG: Das sagen die Experten
19.01.2018 - BASF Aktie: Gute News bringen höheres Kursziel
19.01.2018 - Daimler Aktie bekommt neues Kursziel
19.01.2018 - Volkswagen: Ein neues Kursziel
19.01.2018 - Morphosys: Abstufung sorgt für Kursminus
18.01.2018 - Nokia: Doppelte Abstufung der Aktie


Kolumnen

19.01.2018 - USA: Lässt sich der „shut down” der Verwaltung noch vermeiden? - National-Bank Kolumne
19.01.2018 - Lufthansa: Einer der Gewinner aus der Marktkonsolidierung - Commerzbank Kolumne
19.01.2018 - Infineon Aktie: Neues zyklisches Hoch in Greifweite - UBS Kolumne
19.01.2018 - DAX: Technische Erholung sorgt für Entlastung - UBS Kolumne
19.01.2018 - DAX: „Inverse SKS“ und „Morning Star“ - Donner & Reuschel Kolumne
18.01.2018 - Gold: Auf zum nächsten Widerstand? - Donner & Reuschel Kolumne
18.01.2018 - Der Green-Bonds-Boom geht 2018 weiter - AXA IM Kolumne
18.01.2018 - China BIP: Wachstumsverlangsamung nur eine Frage des Timings!? - Nord LB Kolumne
18.01.2018 - Wie wird es den US-Politikern gelingen, den shut down zu verhindern? - National-Bank Kolumne
18.01.2018 - Inflationsraten wieder auf normaleren Niveaus - Commerzbank Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR