Dentons wächst in Frankfurt mit renommierter Schiedsrechtspartnerin - Pressemitteilung

Nachricht vom 08.02.2017 (www.4investors.de) -





DGAP-Media / 08.02.2017 / 16:01

Pressemitteilung

Dentons wächst in Frankfurt mit renommierter Schiedsrechtspartnerin

Amy C. Kläsener kommt von Shearman & Sterling, um die International Arbitration Praxis von Frankfurt aus zu verstärken

Frankfurt, 08. Februar 2017 - Die globale Wirtschaftskanzlei Dentons hat sich zum 1. Februar 2017 mit Partnerin Amy C. Kläsener (46) vergrößert. Die US-Anwältin kommt mit einer Associate. Der Neuzugang verstärkt die Präsenz der international anerkannten Schiedsrechtspraxis von Dentons im deutschen Markt. Zukünftig wird Kläsener eng mit der International Arbitration Group von Dentons um Jean-Christophe Honlet und Barton Legum zusammenarbeiten.

Amy C. Kläsener vertritt Unternehmen in komplexen grenzüberschreitenden Schiedsverfahren mit einem besonderen Fokus auf Engineering-, Anlagenbau- sowie Post-M&A Disputes. Überdies berät Kläsener auch im Bereich Compliance, insbesondere bei internen Untersuchungen sowie hinsichtlich des US Foreign Corrupt Practices Act (FCPA).

Vor ihrem Wechsel leitete Kläsener als Counsel das International Arbitration Team von Shearman & Sterling in Deutschland. Zuvor war sie bei Sullivan & Cromwell tätig. Sie unterrichtet an den Universitäten in Bonn und Frankfurt und spricht regelmäßig auf Konferenzen zu schiedsrechtsrelevanten Themen.

Jean-Christophe Honlet, Head der International Arbitration Group von Dentons: "Deutschland ist insbesondere wegen des starken Exportgeschäfts ein wichtiges Zentrum für internationale Schiedsgerichtsbarkeit. Die meisten internationalen Kanzleien sind hier noch zu wenig präsent. Amy Kläsener ist bestens geeignet, die Kompetenz unsere Praxisgruppe in diesem wichtigen Markt auszubauen."

Andreas Ziegenhagen, Managing Partner Deutschland: "Wir erleben verstärkte Nachfrage in diesen Bereichen im deutschen Markt, weswegen ich den Zugang von Amy Kläsener sehr begrüße. Mit ihrer Common Law-Ausbildung und langjährigen praktischen Erfahrung in Deutschland und Europa ist sie hervorragend positioniert, diese Nachfrage zu befriedigen. Wir haben zudem konkrete Pläne, unser Team weiter zu verstärken."

Amy Kläsener: "Das Renommee der internationalen Schiedsgruppe verbunden mit der einzigartigen geographischen Reichweite der Kanzlei und dem hervorragend aufgestellten deutschen Team machen Dentons zur idealen Plattform für die Weiterentwicklung meiner Praxis in den Bereichen internationale Schiedsgerichtsbarkeit und Compliance."

Die International Arbitration Group von Dentons wurde von Global Arbitration Review (GAR) als eine der besten Praxisgruppen weltweit ausgezeichnet. Bei den 2016 GAR Awards wurde Dentons als "highest riser" innerhalb der Top 30 Kanzleien für International Arbitration bezeichnet und erhielt die globale Auszeichnung für die "Most Important Arbitration Decision".

Mit Kläsener geht der Wachstumskurs von Dentons in Deutschland weiter: Mittlerweile beraten im Frankfurter Büro 34 Berufsträger. Insgesamt sind bei Dentons in Deutschland mehr als 130 Berufsträger an den drei Standorten in Berlin, Frankfurt und München tätig, darunter 44 Partner. Erst vergangene Woche gab die Kanzlei den Wechsel des IP-Partners Dr. Stefan Dittmer in das Berliner Büro bekannt. Ebenfalls kürzlich startete Dr. Benjamin Kurzberg als Sozius in der Restrukturierungs- und Insolvenzpraxis. Zudem bekam das Münchner Büro weiteren Zuwachs durch die Corporate-Partner Richard Fagerer und Simon Vogel sowie die Sozia Dr. Tannaz Jourabchi-Eisenhut.

Kontakt:
Andreas Ziegenhagen
Managing Partner Deutschland
T +49 69 45 00 12 144
E andreas.ziegenhagen@dentons.comPressekontakt:
Gerte Holzgraefe
Communications Manager Deutschland
T +49 30 264 73 949
E gerte.holzgraefe@dentons.com

 

Über Dentons
Dentons ist die weltweit größte Wirtschaftskanzlei. Mandanten schätzen die Qualität und sehen in der globalen Aufstellung einen echten Mehrwert. Dentons gehört zu den Top Kanzleien des Acritas Global Elite Brand Index, ist Preisträger des BTI Client Service 30 Awards und wird in führenden Wirtschafts- und Rechtsmedien für Innovationen im Mandantenservice ausgezeichnet. Dies umfasst auch die Gründung von Nextlaw Labs und Nextlaw Global Referral Network. Mit polyzentrischem Ansatz und herausragendem Talent setzt Dentons neue Maßstäbe in der Rechtsberatung. Hiervon profitieren Mandanten überall dort, wo sie leben oder Geschäfte tätigen. www.dentons.com



Ende der Pressemitteilung
Emittent/Herausgeber: Dentons
Schlagwort(e): Unternehmen
08.02.2017 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

542973  08.02.2017 




PfeilbuttonQSC will an der Börse und bei Kunden in die Offensive - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonSTARAMBA SE: „Das Potenzial für STARAMBA.spaces ist riesig“ - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonAnleihe-Emission von Euges: „Wollen eine Vertrauensgrundlage aufbauen“ - Exklusiv-Interview!
PfeilbuttonBitcoins, Tulpen und die Lust auf schnelles Geld
PfeilbuttonNanogate: „Nächster Wachstumssprung“ - Exklusiv-Interview mit Ralf Zastrau


+++ Exklusive Interviews und Analysen - gratis in Ihre Mailbox! +++

Tragen Sie sich jetzt für unseren kostenlosen 4investors Newsletter ein.


Bestätigungslink nicht per Mail bekommen? Bitte kontrollieren Sie Ihren Spamordner!

Der 4investors Newsletter erscheint unregelmäßig, i.d.R. 2 bis 6 Mal pro Monat. Wir geben ihre Mailadresse an keinen Dritten weiter! Sie können den kostenlosen 4investors Newsletter jederzeit problemlos wieder abbestellen.
comments powered by Disqus


Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

14.12.2017 - Alno: Plötzlich ist da ein neuer Bieter - Aktienkurs „explodiert”
14.12.2017 - KPS will Infront übernehmen
14.12.2017 - GoingPublic Media fällt in die roten Zahlen
14.12.2017 - Drillisch verlängert mit Vorstand Driesen
14.12.2017 - Teva Pharma Aktie: Dieser Tag kann trendentscheidend sein!
14.12.2017 - Lufthansa: Wechsel im Aufsichtsrat
14.12.2017 - CytoTools erhöht Anteile an Tochtergesellschaften
14.12.2017 - Aurelius Aktie: Die Trendentscheidung naht!
14.12.2017 - Steinhoff: Misstrauen bei Aktionären und Anleihe-Gläubigern - Rücktrittsforderung an Wiese
14.12.2017 - Dialog Semiconductor Aktie: Hartes Ringen um den Trend


Chartanalysen

14.12.2017 - Aurelius Aktie: Die Trendentscheidung naht!
14.12.2017 - Dialog Semiconductor Aktie: Hartes Ringen um den Trend
14.12.2017 - Nordex Aktie: Steht hier der Ausbruch nach oben an?
14.12.2017 - Aixtron Aktie: Die Chancen steigen!
14.12.2017 - Softing Aktie: Starkes Kaufsignal voraus?
13.12.2017 - Commerzbank Aktie: Wird das doch noch eine Zitterpartie?
12.12.2017 - Tesla Aktie: Die große Chance?
12.12.2017 - Evotec Aktie: Richtig starke Signale für die Bullen!
12.12.2017 - Staramba Aktie: Kaufsignale winken!
12.12.2017 - Viscom Aktie: Ausbruch in Richtung Allzeithoch voraus?


Analystenschätzungen

14.12.2017 - RWE Aktie: Übertriebene Verluste nach der innogy-Gewinnwarnung?
14.12.2017 - Siemens: Top-Aktie für das kommende Jahr?
14.12.2017 - mutares Aktie: Positive Neuigkeiten
14.12.2017 - Aixtron: Profitiert der Konzern von Apple und Finisar?
14.12.2017 - E.On Aktie: Bärenfalle und neue Kaufempfehlung
14.12.2017 - RWE Aktie: Das sagen Experten zu den letzten innogy-News
14.12.2017 - Heidelberger Druck Aktie: Großes Kurspotenzial
14.12.2017 - SGL Carbon Aktie leidet unter Commerzbank-Expertenstimme
13.12.2017 - ProSiebenSat.1 Aktie: Neue Kaufempfehlung
13.12.2017 - Commerzbank und Deutsche Bank: Daumen runter für die Bankaktien


Kolumnen

14.12.2017 - Mario Draghi zeigt sich entspannt - VP Bank Kolumne
14.12.2017 - US-Steuerreform: Impulse für mehr Wachstum in 2018 - Nord LB Kolumne
14.12.2017 - Konflikte um den geldpolitischen Kurs in Europa dürften sich weiter verschärfen - National-Bank
14.12.2017 - Fed strafft weiter, weitere Anhebungen im kommenden Jahr wahrscheinlich - Commerzbank Kolumne
14.12.2017 - Siemens Aktie: Bodenbildung möglich - UBS Kolumne
14.12.2017 - DAX: Spannung nach der Zinsentscheidung der Fed - UBS Kolumne
14.12.2017 - Janet Yellen schmeißt zum Abschied noch eine letzte Runde - VP Bank Kolumne
13.12.2017 - Euro Stoxx 50: Siebzehn Jahr – Sprödes Haar - Donner & Reuschel Kolumne
13.12.2017 - FOMC-Zinsentscheid im Fokus der Märkte - National-Bank Kolumne
13.12.2017 - Schwellenländerbörsen erzielen im November 2017 eine Underperformance - Commerzbank Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2014 Stoffels & Barck GbR