plenum AG blickt positiv ins neue Geschäftsjahr; nach erfreulicher Geschäftsentwicklung setzt die plenum AG Management Consulting auf weiteres Wachstum und baut das Themenfeld Sourcing im Bereich IT-Management deutlich aus

Nachricht vom 31.01.2017 (www.4investors.de) -





DGAP-Media / 31.01.2017 / 16:33

Die plenum AG hat nach einer erfreulichen Entwicklung im Geschäftsjahr 2016 ein positives operatives Ergebnis erwirtschaftet. Lediglich einige Sondereffekte aus der erfolgten Grunderneuerung reduzieren das Jahresergebnis des Unternehmens noch in Teilen. Die Gesellschaft ist damit mit den Schwerpunkten Digitalisierung, Regulatorik, IT-Management und Operational Excellence gut am Markt positioniert und prognostiziert für 2017 ein neuerliches ertragreiches Wachstum.

Auf Basis der erfolgreichen Geschäftsentwicklung in den Kernbranchen Energie, Kreditinstitute und Versicherungen werden in 2017 vor allem die Bereiche IT-Management und Sourcing branchenübergreifend dynamisch ausgebaut. Ein erster strategischer Schritt in diese Richtung konnte bereits mit der Akquisition eines Kernteams aus der DIVE GmbH, einem auf Sourcing-Fragestellungen spezialisierten Beratungshaus, vollzogen werden. Das Team rund um Patrick Dinnes verfügt über langjährige Erfahrungen im IT-Sourcing sowie in der IT-Kostenoptimierung und wird plenum mit seinem exzellenten Know-how in den drei Kernbranchen und darüber hinaus verstärken. "plenum ist seit Jahren aktiv in der Sourcing-Beratung und bietet daher eine ideale Plattform für den aktiven Ausbau des Themenfeldes. "Als kombiniertes Team streben wir kurz bis mittelfristig eine Positionierung unter den Top-3 Sourcingberatern im deutschsprachigen Raum an", sind sich die beiden für das Thema IT-Management und Sourcing zuständigen Managing Partner Patrick Dinnes und Oliver Wagner einig.

Vor dem Hintergrund der positiven Geschäftsentwicklung ist der Vorstand der plenum AG für das laufende Geschäftsjahr 2017 sehr optimistisch und strebt weiteres Personalwachstum in allen Einheiten an. "plenum ist in allen Belangen wieder gut aufgestellt und für unsere Kunden und Mitarbeiter gleichermaßen ein attraktives Unternehmen. Das ist das, was zählt", fasst der Sprecher des Vorstandes Ulf Wohlers die Ausgangslage für das Geschäftsjahr 2017 zusammen.

über die plenum AG:

Die plenum AG (ISIN DE000A161Z44) ist eine unabhängige, mittelständisch geprägte und von Partnern geführte Managementberatung. An der Seite ihrer Kunden begleitet und gestaltet plenum seit 30 Jahren komplexe, herausfordernde Veränderungsprojekte an der Nahtstelle von Business und IT. plenum versteht sich als umsetzungsstarker Beratungspartner mit ausgeprägter Strategiekompetenz.
plenum besetzt die vier Schwerpunktthemen "Digitale Transformation", "Regulatorische Transformation", "IT-Management" und "Operational Excellence" und ist mit Standorten in Deutschland, Österreich und der Schweiz im gesamten deutschsprachigen Raum vertreten.

Kontakt:
plenum AG
Investor Relations
The Squaire West 15, Am Flughafen
60549 Frankfurt am Main
EMail: aktie@plenum.de


Ende der Pressemitteilung
Emittent/Herausgeber: plenum AG
Schlagwort(e): Unternehmen
31.01.2017 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
plenum AG

THE SQUAIRE 15 - Am Flughafen

60549 Frankfurt am Main


Deutschland
Telefon:
+49 (0)69-6435524-40
Fax:
+49 (0)69-6435524-60
E-Mail:
aktie@plenum.de
Internet:
www.plenum.de
ISIN:
DE000A161Z44
WKN:
A161Z4
Börsen:
Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart; Open Market in Frankfurt

 
Ende der Mitteilung
DGAP-Media


540415  31.01.2017 




(Werbung)
PfeilbuttonOhne Depotgebühren. Mit Kosten-Airbag. Das Wertpapierdepot der MERKUR BANK.

4investors Exklusiv-Berichte und Interviews:
PfeilbuttonPNE Wind: Lesser sieht „attraktive Opportunitäten für Zukäufe“
PfeilbuttonIPO-Kandidat STEMMER IMAGING AG: „Wir wollen den europäischen Markt weiter konsolidieren“
Pfeilbuttonwallstreet:online: Kryptowährungen und ein App-Juwel
Pfeilbuttonwindeln.de: Nachhaltiges und profitables Wachstum als Ziel

Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

16.02.2018 - First Sensor übertrifft Ziele für 2017
16.02.2018 - artec: Der nächste Großauftrag
16.02.2018 - Bitcoin Group: FDP-Politiker Schäffler legt Mandat nieder
16.02.2018 - Westag + Getalit verzeichnet Belastungen im Ergebnis
16.02.2018 - Eyemaxx verzeichnet Gewinnplus
16.02.2018 - Volkswagen: Zweistelliger Zuwachs im Januar
16.02.2018 - TTL erreicht die Gewinnzone
16.02.2018 - Pfeiffer Vacuum legt Zahlen für 2017 vor
16.02.2018 - Vossloh setzt ab 2019 auf Belebung in China
16.02.2018 - adesso: 2017 besser als erwartet


Chartanalysen

16.02.2018 - QSC Aktie: Bodenbildung voraus?
16.02.2018 - Paragon Aktie: Kommt jetzt die Kursrallye?
15.02.2018 - Wirecard Aktie: „Insiderkauf” beflügelt! Durchbruch nach oben?
15.02.2018 - Aixtron Aktie: Die nächsten Kaufsignale sind möglich!
15.02.2018 - 4SC Aktie: Was ist hier los?
14.02.2018 - Steinhoff Aktie: Neue Sorgen!
14.02.2018 - Heidelberger Druck Aktie vor Comeback? Das muss passieren!
13.02.2018 - Bitcoin Group Aktie: Nur eine Pause vor dem nächsten Kursschub?
13.02.2018 - Amazon Aktie: Entscheidende Phase!
13.02.2018 - Deutsche Bank Aktie: Erholungsrallye voraus?


Analystenschätzungen

16.02.2018 - HHLA: Hochstufung treibt den Kurs an
16.02.2018 - Freenet: Ein weiteres Plus
16.02.2018 - Wirecard: Große Skepsis
16.02.2018 - ThyssenKrupp: Kaufen nach den Quartalszahlen
16.02.2018 - BB Biotech: Positives Umfeld
16.02.2018 - Allianz: Erwartungen werden reduziert
16.02.2018 - K+S: Neue Impulse
16.02.2018 - Software AG: Ein Verkaufsvotum
16.02.2018 - Daimler: Neue Impulse möglich
16.02.2018 - Hella: Nach dem Kapitalmarkttag


Kolumnen

16.02.2018 - Lufthansa Aktie: Mittelfristiger Abwärtstrend bleibt intakt - UBS Kolumne
16.02.2018 - DAX: Erholung setzt sich nur zögernd fort - UBS Kolumne
15.02.2018 - Übernahme- und Fusionsfieber - Commerzbank Kolumne
15.02.2018 - Vierte Leitzinserhöhung durch die US-Notenbank wird immer wahrscheinlicher- National-Bank Kolumne
15.02.2018 - Daimler Aktie: Erholung könnte sich fortsetzen - UBS Kolumne
15.02.2018 - DAX: Die Kursschwankungen bleiben hoch - UBS Kolumne
14.02.2018 - US-Einzelhandel: Kälte als Belastungsfaktor - Nord LB Kolumne
14.02.2018 - Deutsches BIP wächst 2017 um 2,2% – Boom setzt sich im ersten Halbjahr fort - Nord LB Kolumne
14.02.2018 - USA: Neue Pläne für Handelshemmnisse? - National-Bank Kolumne
14.02.2018 - In Großbritannien verharrt die Inflationsrate im Januar bei 3% - Commerzbank Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR