energy consult erhält Wertschätzung vom BWE

Nachricht vom 27.01.2017 (www.4investors.de) -





DGAP-Media / 27.01.2017 / 11:17

Pressemitteilung

Der Bundesverband WindEnergie verleiht Signet "Anerkannter Betriebsführer"

Cuxhaven, 27.01.2017,
energy consult, der zukunftsorientierte Betriebsführer für das Windpark-Management von Windenergieanlagen aus Cuxhaven, wurde mit dem Signet "Anerkannter Betriebsführer" des Betriebsführerbeirats im Bundesverband WindEnergie (BWE) ausgezeichnet.

"Wir freuen uns über diese Auszeichnung, welche unsere Aktivität im BWE anerkennt", erklärt Malte Mehrtens, technischer Leiter und Prokurist der energy consult, und ergänzt: "Bei einem Geschäftsfeld wie dem Betrieb von Windenergieanlagen, das sowohl technisch als auch kaufmännisch und rechtlich hochkomplex ist, gibt es immer wieder neue Herausforderungen der Anlagensicherheit und Effizienz. Die Funktion im BWE Betriebsführer-Beirat verstehen wir als Ansporn, uns mit den neusten Technologien und Marktgegebenheiten auseinanderzusetzen. Außerdem nehmen wir so auch unsere Verantwortung als Betriebsführer wahr gegenüber allen Betreibern aktiv und vorausschauend zu agieren."

Drei Kriterien müssen die Signet-Inhaber erfüllen: Sie sind seit mindestens drei Jahren im BWE Betriebsführerbeirat, haben an mindestens drei von vier Betriebsführer-Beiratssitzungen im vergangenen Jahr teilgenommen und arbeiten in mindestens einem Arbeitskreis mit. Die energy consult GmbH ist seit zwölf Jahren aktives Mitglied im BWE Betriebsführerbeirat und vorrangig engagiert in den Arbeitskreisen "Dokumentation" und "Anlagenverantwortung".
Auch wenn das Signet keine qualitative Bewertung beinhalte, lasse sich aus ihm dennoch eine gewisse Qualität ableiten, so Mehrtens: "Unternehmen, die im Betriebsführerbeirat mitarbeiten, sind ganz nah am aktiven Marktgeschehen. Sie erarbeiten Richtlinien mit und sind dadurch immer einen Schritt voraus. Durch den regen Austausch unter den Betriebsführern sind wir bei energy consult z. B. auf mögliche technische Probleme vorbereitet, bevor sie uns selbst betreffen, und können bereits im Vorfeld Lösungen erarbeiten und entsprechend anbieten."

Der Markt für Windenergie ändert sich rasant bezüglich politischer und gesetzlicher Rahmenbedingungen, technischer Möglichkeiten und der Investitionskonzepte - dies erfordert spezialisiertes Fachwissen und Können. Gleichzeitig erwarten Investoren und Betreiber von Windparks Sicherheit für Ihre Anlagen und Finanzen sowie optimale Gewinnaussichten.

"energy consult gewährleistet genau dies durch sein effizientes, sicherheitsorientiertes und vernetztes Handeln, indem es alle Aspekte der technischen und kaufmännischen Betriebsführung von Windparks eng miteinander verzahnt und mit konsequent kooperierenden Experten besetzt", sagt der technische Leiter und Prokurist Malte Mehrtens.

Über die energy consult:
Mit über 25 Jahren zukunftsorientierter Windpark-Management-Erfahrung betreut energy consult zurzeit 777 Windenergieanlagen, immer mit dem Ziel der Ertragsoptimierung. Durch ihre wirtschaftliche, technisch einwandfreie und schlüssig dokumentierte Betriebsführung von Windenergieanlagen stellt die energy consult einen verantwortungsvollen kosteneffizienten Betrieb sicher. Zum Gesamtportfolio zählen auch die Überwachung von Umspannwerken und Übergabestationen sowie die Prüfung und Planung von Netzanschlüssen und technische Prüfungen. Durch den stetigen Austausch der klar fokussierten Managementbereiche untereinander gewährleistet die energy consult zudem Investoren und Betreibern von Windenergieanlagen effizientes, sicheres und vernetztes Handeln und erfüllt somit höchste Qualitätsansprüche und Sicherheitsinteressen.

Mehr Information unter: www.energy-consult.net/de
Bilder Download:
energy-consult.net/de/_65I3227_Neu_MalteMehrtens.jpg;
energy-consult.net/de/logo_beitragsmitglied_2017.png;
energy-consult.net/de/ec_logo_2017.png

Pressekontakt:
Henning Wegner
Geschäftsführer der energy consult GmbH
Standort Husum
Otto-Hahn-Straße 12 - 16
25813 Husum

Telefon: +49 (0)4841 8944-413
Telefax: +49 (0)4841 8944-433

E-Mail: info@energy-consult.net

Veröffentlichung und Nachdruck honorarfrei; bitte senden Sie ein Belegexemplar an markenchauffeur e. K.
Dagmar Keil
markenchauffeur e.K.
Piusallee 42b
48147 Münster

www.markenchauffeur.de



Ende der PressemitteilungZusatzmaterial zur Meldung:Bild: http://newsfeed2.eqs.com/energyconsult/539527.htmlBildunterschrift: Malte Mehrtens, Anerkanntes Beiratsmitglied des Betriebsführerbeirats im BWE
Emittent/Herausgeber: energy consult GmbH
Schlagwort(e): Energie
27.01.2017 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

539527  27.01.2017 




PfeilbuttonQSC will an der Börse und bei Kunden in die Offensive - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonSTARAMBA SE: „Das Potenzial für STARAMBA.spaces ist riesig“ - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonAnleihe-Emission von Euges: „Wollen eine Vertrauensgrundlage aufbauen“ - Exklusiv-Interview!
PfeilbuttonBitcoins, Tulpen und die Lust auf schnelles Geld
PfeilbuttonNanogate: „Nächster Wachstumssprung“ - Exklusiv-Interview mit Ralf Zastrau


+++ Exklusive Interviews und Analysen - gratis in Ihre Mailbox! +++

Tragen Sie sich jetzt für unseren kostenlosen 4investors Newsletter ein.


Bestätigungslink nicht per Mail bekommen? Bitte kontrollieren Sie Ihren Spamordner!

Der 4investors Newsletter erscheint unregelmäßig, i.d.R. 2 bis 6 Mal pro Monat. Wir geben ihre Mailadresse an keinen Dritten weiter! Sie können den kostenlosen 4investors Newsletter jederzeit problemlos wieder abbestellen.
comments powered by Disqus


Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

17.12.2017 - Paion: Wichtige Meldung aus Japan
17.12.2017 - ams: Neuer Vorstand kommt am Jahresanfang
17.12.2017 - Steinhoff Aktie: Die Woche der Wahrheit
15.12.2017 - co.don: Konzernchef Hessel geht
15.12.2017 - Steinhoff versilbert PSG-Anteile - Aktie fällt
15.12.2017 - innogy Aktie: So unterschiedlich können Reaktionen ausfallen
15.12.2017 - CropEnergies: Aktie der Südzucker-Tochter unter Druck - Quartalszahlen
15.12.2017 - mic AG: Kapitalerhöhung über Börsenkurs!
15.12.2017 - Siemens verstärkt Aktivitäten im Bereich Digitalisierung
15.12.2017 - Hönle erreicht die Prognosen


Chartanalysen

15.12.2017 - Steinhoff Aktie - abseits aller News: Darauf müssen Trader achten!
15.12.2017 - mic Aktie: Der Aufwärtstrend bleibt intakt
14.12.2017 - Aurelius Aktie: Die Trendentscheidung naht!
14.12.2017 - Dialog Semiconductor Aktie: Hartes Ringen um den Trend
14.12.2017 - Nordex Aktie: Steht hier der Ausbruch nach oben an?
14.12.2017 - Aixtron Aktie: Die Chancen steigen!
14.12.2017 - Softing Aktie: Starkes Kaufsignal voraus?
13.12.2017 - Commerzbank Aktie: Wird das doch noch eine Zitterpartie?
12.12.2017 - Tesla Aktie: Die große Chance?
12.12.2017 - Evotec Aktie: Richtig starke Signale für die Bullen!


Analystenschätzungen

15.12.2017 - SFC Energy: Kursziel für die Aktie massiv erhöht!
15.12.2017 - Aurubis: Neue Analystenstimmen zur Aktie
15.12.2017 - Commerzbank Aktie: Trotz Verkaufsempfehlung Ausbruch bestätigt
15.12.2017 - Wirecard Aktie: Immer noch Aufwärtspotenzial
15.12.2017 - Deutsche Bank Aktie: Neues Kursziel!
15.12.2017 - Hapag-Lloyd: Rating-Ausblick erhöht
14.12.2017 - RWE Aktie: Übertriebene Verluste nach der innogy-Gewinnwarnung?
14.12.2017 - Siemens: Top-Aktie für das kommende Jahr?
14.12.2017 - mutares Aktie: Positive Neuigkeiten
14.12.2017 - Aixtron: Profitiert der Konzern von Apple und Finisar?


Kolumnen

15.12.2017 - EZB gibt sich skeptisch hinsichtlich eines „selbsttragenden Preisauftriebs” - Commerzbank Kolumne
15.12.2017 - Volkswagen Aktie: Top-Bildung möglich - UBS Kolumne
15.12.2017 - DAX: Hohe Volatilität vor Verfallstag - UBS Kolumne
14.12.2017 - Mario Draghi zeigt sich entspannt - VP Bank Kolumne
14.12.2017 - US-Steuerreform: Impulse für mehr Wachstum in 2018 - Nord LB Kolumne
14.12.2017 - Konflikte um den geldpolitischen Kurs in Europa dürften sich weiter verschärfen - National-Bank
14.12.2017 - Fed strafft weiter, weitere Anhebungen im kommenden Jahr wahrscheinlich - Commerzbank Kolumne
14.12.2017 - Siemens Aktie: Bodenbildung möglich - UBS Kolumne
14.12.2017 - DAX: Spannung nach der Zinsentscheidung der Fed - UBS Kolumne
14.12.2017 - Janet Yellen schmeißt zum Abschied noch eine letzte Runde - VP Bank Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2014 Stoffels & Barck GbR