DGAP-News: Nevada Zinc Corporation: Nevada Zinc gibt Ernennung von Jim Beqaj zum Director bekannt

Nachricht vom 19.01.2017 (www.4investors.de) -


DGAP-News: Nevada Zinc Corporation / Schlagwort(e): Personalie/Zwischenbericht

Nevada Zinc Corporation: Nevada Zinc gibt Ernennung von Jim Beqaj zum Director bekannt
19.01.2017 / 07:00


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Nevada Zinc gibt Ernennung von Jim Beqaj zum Director bekannt
Toronto, Ontario, Kanada. 19. Januar 2017. Nevada Zinc Corporation ("Nevada Zinc" oder das "Unternehmen") (TSX-V: NZN) gibt die Ernennung von Jim Beqaj in den Board of Directors bekannt.
Director und CFO Don Christie äußerte sich zu dieser Ernennung: "Ich habe Jim schon während seines sehr erfolgreichen Werdegangs gekannt und habe den positiven Einfluss gesehen, den er auf verschieden Unternehmen hatte, wo er sowohl auf der Führungsebene als auch im Board tätig war. Jim bringt einen Erfahrungsschatz und ein ausgedehntes Netzwerk an Kontakten sowohl an den kanadischen als auch den US-amerikanischen Finanzmärkten in das Unternehmen ein. Die Unternehmensleitung und die Directors der Nevada Zinc freuen sich auf eine enge Zusammenarbeit mit Jim, während wir das Unternehmensprofil sowohl mit Einzelanlegern als auch institutionalen Anlegern in Nordamerika erweitern."
Nach seinem Studienabschluss an der Queen's University begann Jim seine Laufbahn bei Wood Gundy und stieg schließlich zum President von CIBC Wood Gundy auf. 1996 nahm Jim seinen Abschied bei Wood Gundy und verbrachte zwei Jahre als Vice Chairman der BMO Capital Markets. Jim machte sich dann selbstständig und gründete Beqaj International, ein zuverlässige Beratungsfirma in Sachen Personalwesen für die Finanzdienstleistungsbranche. Jim ist noch aktiv an Beqaj International beteiligt und hat zwei Bücher über den Prozess des Auffindens des richtigen Arbeitgebers und des richtigen Jobs verfasst.
In Verbindung mit seiner Ernennung sagte Herr Beqaj: "Ich freue mich sehr, in den Board von Nevada Zinc zu einer Zeit einzutreten, in der sich der Rohstoffzyklus anscheinend am vorderen Ende eines nachhaltigen Aufschwungs befindet. Nevada Zincs sehr aussichtsreiche Zink- und Goldprojekte bieten eine ausgeglichene risikoangepasste Investitionsmöglichkeit in Bunt- und Edelmetalle. Meine Zielsetzung ist die Erweiterung der Aktionärsbasis des Unternehmens und die Schärfung von Nevada Zincs Profil an den Finanzmärkten, um die Finanzierung der signifikanten Explorationsprogramme auf den beiden Projekten des Unternehmens zu unterstützen."
Nevada Zinc hat gemäß des Aktienoptionsplans des Unternehmens Herrn Beqaj Optionen zum Erwerb von 500.000 Aktien gewährt zu einem Preis von 0,49 CAD über einen Zeitraum von fünf Jahren.
Über Nevada Zinc
Nevada Zinc ist ein durch Entdeckung getriebenes Mineralexplorationsunternehmen mit einem bewährten Managementteam, dessen Fokus auf der Identifizierung einzigartiger Möglichkeiten in der Mineralexploration liegt, die seinen Aktionären beachtliche Wertzuwachmöglichkeiten bieten können. Die Projekte des Unternehmens liegen im US-Bundesstaat Nevada und im kanadischen Yukon Territory.
Das Projekt Lone Mountain
Obwohl das Unternehmen seine sehr aussichtsreichen Goldliegenschaften im Yukon Territory unterhält und sie avanciert, liegt der derzeitige Fokus des Unternehmens weiterhin auf der Exploration und Weiterentwicklung des Projekts Lone Mountain, das 224 Claims mit einer Fläche von ungefähr 4.000 Acre in der Nähe von Eureka, Nevada, umfasst.
Das Zinkprojekt Lone Mountain befindet sich im östlichen Zentral-Nevada und ist leicht über asphaltierte Straßen und Schotterstraßen nordwestlich von Eureka zu erreichen, wo alle notwendigen Serviceeinrichtungen vorhanden sind. Das Land, aus dem sich das Projekt zusammensetzt, umfasst Optionen, Pacht- und Kaufverträge zum Erwerb eines 100-%-Anteils an allen Liegenschaften über mehr als 4 km Länge entlang des bedeutenden tektonischen Trends.
Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Nevada Zinc CorporationSuite 1660 141 Adelaide St. West,
Toronto, Ontario M5H 3L5
Tel: 416.504.8821
Bruce Durham, Präsident und CEO
bdurham@nevadazinc.com
www.nevadazinc.com
BlackX GmbHSchwetzingerstr. 3
69190 Walldorf
Tel: 0176-61716341
www.BlackX.management
Marc Reinemuth, CEO
marc@BlackX.management
Weder die TSX Venture Exchange noch deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemitteilung.
Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung. Nur die ursprüngliche englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen. Bitte englische Originalmeldung beachten!











19.01.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de



537571  19.01.2017 





(Werbung)

PfeilbuttonOhne Depotgebühren. Mit Kosten-Airbag. Das Wertpapierdepot der MERKUR BANK.

4investors Exklusiv-Berichte und Interviews:
PfeilbuttonShop Apotheke Europe hat potenzielle Übernahmen in Deutschland im Blick
PfeilbuttonQSC will an der Börse und bei Kunden in die Offensive
PfeilbuttonSTARAMBA SE: „Das Potenzial für STARAMBA.spaces ist riesig“


Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

21.01.2018 - Steinhoff: Kommt der Verkauf von Poundland?
20.01.2018 - Steinhoff Aktie: Ein paar sehr interessante Details!
20.01.2018 - Biotest: Creat Group bekommt grünes Licht für Übernahme - Verkauf des US-Geschäfts
20.01.2018 - SinnerSchrader: Abfindungsangebot von Accenture läuft
19.01.2018 - S Immo kündigt Neuemission von zwei Anleihen an
19.01.2018 - Steinhoff: Eine interessante Entwicklung
19.01.2018 - Pantaflix: „Hot Dog” verdrängt „Star Wars”
19.01.2018 - wallstreet:online: Zahlen übertreffen die Prognose
19.01.2018 - Süss Microtec: Gewinnwarnung lässt Aktienkurs phasenweise einbrechen
19.01.2018 - Nordex Aktie: Droht ein Kurseinbruch?


Chartanalysen

19.01.2018 - Aixtron Aktie: Kaufsignal vor dem Wochenende?
19.01.2018 - Adva Aktie: Achtung, hier könnte etwas passieren!
19.01.2018 - Daimler Aktie: Kommt endlich neue Dynamik in den Aktienkurs?
19.01.2018 - Gazprom Aktie: Auf schmalem Grat unterwegs!
19.01.2018 - Bitcoin Group Aktie: Der Aktienkurs will nach oben, aber…
19.01.2018 - Infineon Aktie: Das wird dramatisch!
18.01.2018 - Gilead Aktie: Geht die Kursrallye weiter?
18.01.2018 - General Electric Aktie: Der nächste Kurseinbruch droht!
18.01.2018 - Bitcoin Group Aktie: Entwarnung vom Chart?
18.01.2018 - Wirecard Aktie: Die Bullen wehren sich!


Analystenschätzungen

19.01.2018 - Airbus Aktie: Emirates-Deal verschafft Luft, aber…
19.01.2018 - BASF: Kursziel für die Aktie wird erhöht
19.01.2018 - BMW Aktie: Neue Analystenstimmen
19.01.2018 - Ceconomy: Analysten gelassen, Börse in Panik
19.01.2018 - Software AG: Das sagen die Experten
19.01.2018 - BASF Aktie: Gute News bringen höheres Kursziel
19.01.2018 - Daimler Aktie bekommt neues Kursziel
19.01.2018 - Volkswagen: Ein neues Kursziel
19.01.2018 - Morphosys: Abstufung sorgt für Kursminus
18.01.2018 - Nokia: Doppelte Abstufung der Aktie


Kolumnen

19.01.2018 - USA: Lässt sich der „shut down” der Verwaltung noch vermeiden? - National-Bank Kolumne
19.01.2018 - Lufthansa: Einer der Gewinner aus der Marktkonsolidierung - Commerzbank Kolumne
19.01.2018 - Infineon Aktie: Neues zyklisches Hoch in Greifweite - UBS Kolumne
19.01.2018 - DAX: Technische Erholung sorgt für Entlastung - UBS Kolumne
19.01.2018 - DAX: „Inverse SKS“ und „Morning Star“ - Donner & Reuschel Kolumne
18.01.2018 - Gold: Auf zum nächsten Widerstand? - Donner & Reuschel Kolumne
18.01.2018 - Der Green-Bonds-Boom geht 2018 weiter - AXA IM Kolumne
18.01.2018 - China BIP: Wachstumsverlangsamung nur eine Frage des Timings!? - Nord LB Kolumne
18.01.2018 - Wie wird es den US-Politikern gelingen, den shut down zu verhindern? - National-Bank Kolumne
18.01.2018 - Inflationsraten wieder auf normaleren Niveaus - Commerzbank Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR