DGAP-News: Albrecht, Kitta & Co. Vermögensverwaltung GmbH: Ausblick 2017 - Die Qual der Wahl(en) oder: Erwarte das Unerwartete

Nachricht vom 03.01.2017 (www.4investors.de) -


DGAP-News: Albrecht, Kitta & Co. Vermögensverwaltung GmbH / Schlagwort(e): Marktbericht/Studienergebnisse

Albrecht, Kitta & Co. Vermögensverwaltung GmbH: Ausblick 2017 - Die Qual der Wahl(en) oder: Erwarte das Unerwartete (News mit Zusatzmaterial)
03.01.2017 / 10:42


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Albrecht, Kitta & Co. veröffentlicht die aktuelle Ausgabe der Kapitalmarkt-Tendenzen für 2017

Hamburg, 03.01.2017. Soviel scheint sicher: 2017 wird ein Börsenjahr, welches insbesondere politisch bestimmt sein wird. Am 20. Januar tritt Donald Trump als US-Präsident an. Wichtiger ist jedoch, dass es im Frühjahr mit dem Brexit ernst wird. Und vielleicht folgt ja der Italexit. Außerdem stehen wichtige Wahlen in den Niederlanden, Frankreich und Deutschland an. Die Anleger werden sich der "Qual der Wahl(en)" kaum entziehen können. Das vergangene Jahr hat deutlich gemacht, dass sich der Ausgang solcher Abstimmungen kaum vorhersagen lässt, wie die überraschenden Reaktionen auf den Brexit und die Trump-Wahl gezeigt haben. Das dürfte 2017 kaum anders aussehen.

Erwarte das Unerwartete: Nach diesem Motto finden Sie in unserem Ausblick für das kommende Börsenjahr neben unserem durchaus positiven Basisszenario auch eine Einschätzung zu möglichen exogenen Schocks. Es gilt also auch 2017, die Vermögensanlagen breit zu diversifizieren und in unruhigen Phasen entschlossen zu handeln. Die Details, wie wir uns konkret für das neue Jahr positionieren, erfahren Sie in der aktuellen Ausgabe unserer Kapitalmarkt-Tendenzen.

 

Über Albrecht, Kitta & Co.:

Albrecht, Kitta & Co. wurde vor vier Jahren von den vier ehemaligen Berenberg-Bankern Sven Albrecht, Andreas Kitta, Holger Knaup und Carsten Riehemann als unabhängige Vermögensverwaltung gegründet. Mit der Fokussierung auf ein aktives und konsequentes Portfolio- und Risikomanagement betreuen die Hanseaten mittlerweile zahlreiche Mandanten. Hierzu zählen neben vermögenden Privatanlegern auch Family Offices, Unternehmen, Stiftungen und andere institutionelle Investoren.

"Durch die personellen Verstärkungen konnten wir 2016 die Anzahl der betreuten Mandanten sowie das verwaltete Vermögen deutlich steigern. Damit sehen wir uns für 2017 sehr gut aufgestellt, um das Fundament unserer Gesellschaft weiter zu stärken", sagt Sven Albrecht, einer der vier geschäftsführenden Gesellschafter. Damit zählt Albrecht, Kitta & Co. zu den Vermögensverwaltern, die sich auf Wachstumskurs befinden.

Die aktuelle Ausgabe der Kapitalmarkt-Tendenzen "Ausblick 2017 - Die Qual der Wahl(en)" steht ab sofort unter http://www.albrecht-kitta-co.de/presse/kapitalmarkt-tendenzen/ für Sie bereit.

Für Rückfragen steht Ihnen zur Verfügung:
Holger Knaup - Albrecht, Kitta & Co. Vermögensverwaltung GmbH
Großer Burstah 42 - 20457 Hamburg
Telefon +49 40 790 23 87-88holger.knaup@albrecht-kitta-co.dewww.albrecht-kitta-co.de


Zusatzmaterial zur Meldung:Dokument: http://n.eqs.com/c/fncls.ssp?u=OSQTTCQSYODokumenttitel: Kapitalmarkt-Tendenzen: Ausblick 2017
03.01.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de



533707  03.01.2017 





PfeilbuttonQSC will an der Börse und bei Kunden in die Offensive - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonSTARAMBA SE: „Das Potenzial für STARAMBA.spaces ist riesig“ - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonAnleihe-Emission von Euges: „Wollen eine Vertrauensgrundlage aufbauen“ - Exklusiv-Interview!
PfeilbuttonBitcoins, Tulpen und die Lust auf schnelles Geld
PfeilbuttonNanogate: „Nächster Wachstumssprung“ - Exklusiv-Interview mit Ralf Zastrau


+++ Exklusive Interviews und Analysen - gratis in Ihre Mailbox! +++

Tragen Sie sich jetzt für unseren kostenlosen 4investors Newsletter ein.


Bestätigungslink nicht per Mail bekommen? Bitte kontrollieren Sie Ihren Spamordner!

Der 4investors Newsletter erscheint unregelmäßig, i.d.R. 2 bis 6 Mal pro Monat. Wir geben ihre Mailadresse an keinen Dritten weiter! Sie können den kostenlosen 4investors Newsletter jederzeit problemlos wieder abbestellen.
comments powered by Disqus


Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

15.12.2017 - co.don: Konzernchef Hessel geht
15.12.2017 - Steinhoff versilbert PSG-Anteile - Aktie fällt
15.12.2017 - innogy Aktie: So unterschiedlich können Reaktionen ausfallen
15.12.2017 - CropEnergies: Aktie der Südzucker-Tochter unter Druck - Quartalszahlen
15.12.2017 - mic AG: Kapitalerhöhung über Börsenkurs!
15.12.2017 - Siemens verstärkt Aktivitäten im Bereich Digitalisierung
15.12.2017 - Hönle erreicht die Prognosen
15.12.2017 - Steinhoff Aktie - abseits aller News: Darauf müssen Trader achten!
15.12.2017 - mic Aktie: Der Aufwärtstrend bleibt intakt
15.12.2017 - Nordex Aktie: Gut aufpassen!


Chartanalysen

15.12.2017 - Steinhoff Aktie - abseits aller News: Darauf müssen Trader achten!
15.12.2017 - mic Aktie: Der Aufwärtstrend bleibt intakt
14.12.2017 - Aurelius Aktie: Die Trendentscheidung naht!
14.12.2017 - Dialog Semiconductor Aktie: Hartes Ringen um den Trend
14.12.2017 - Nordex Aktie: Steht hier der Ausbruch nach oben an?
14.12.2017 - Aixtron Aktie: Die Chancen steigen!
14.12.2017 - Softing Aktie: Starkes Kaufsignal voraus?
13.12.2017 - Commerzbank Aktie: Wird das doch noch eine Zitterpartie?
12.12.2017 - Tesla Aktie: Die große Chance?
12.12.2017 - Evotec Aktie: Richtig starke Signale für die Bullen!


Analystenschätzungen

15.12.2017 - SFC Energy: Kursziel für die Aktie massiv erhöht!
15.12.2017 - Aurubis: Neue Analystenstimmen zur Aktie
15.12.2017 - Commerzbank Aktie: Trotz Verkaufsempfehlung Ausbruch bestätigt
15.12.2017 - Wirecard Aktie: Immer noch Aufwärtspotenzial
15.12.2017 - Deutsche Bank Aktie: Neues Kursziel!
15.12.2017 - Hapag-Lloyd: Rating-Ausblick erhöht
14.12.2017 - RWE Aktie: Übertriebene Verluste nach der innogy-Gewinnwarnung?
14.12.2017 - Siemens: Top-Aktie für das kommende Jahr?
14.12.2017 - mutares Aktie: Positive Neuigkeiten
14.12.2017 - Aixtron: Profitiert der Konzern von Apple und Finisar?


Kolumnen

15.12.2017 - EZB gibt sich skeptisch hinsichtlich eines „selbsttragenden Preisauftriebs” - Commerzbank Kolumne
15.12.2017 - Volkswagen Aktie: Top-Bildung möglich - UBS Kolumne
15.12.2017 - DAX: Hohe Volatilität vor Verfallstag - UBS Kolumne
14.12.2017 - Mario Draghi zeigt sich entspannt - VP Bank Kolumne
14.12.2017 - US-Steuerreform: Impulse für mehr Wachstum in 2018 - Nord LB Kolumne
14.12.2017 - Konflikte um den geldpolitischen Kurs in Europa dürften sich weiter verschärfen - National-Bank
14.12.2017 - Fed strafft weiter, weitere Anhebungen im kommenden Jahr wahrscheinlich - Commerzbank Kolumne
14.12.2017 - Siemens Aktie: Bodenbildung möglich - UBS Kolumne
14.12.2017 - DAX: Spannung nach der Zinsentscheidung der Fed - UBS Kolumne
14.12.2017 - Janet Yellen schmeißt zum Abschied noch eine letzte Runde - VP Bank Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2014 Stoffels & Barck GbR