Huber, Reuss & Kollegen Vermögensverwaltung verstärkt sein Team

Nachricht vom 02.01.2017 (www.4investors.de) -





DGAP-Media / 02.01.2017 / 10:59

Pressemitteilung
Huber, Reuss & Kollegen verstärkt sein Team

Huber, Reuss & Kollegen Vermögensverwaltung stellt sein Asset-Management-Team neu auf - Axel-Adrian Roestel wird "Leiter Portfoliomanagement" und Christian Reindl "Leiter Aktien"
München. Die Vermögensverwaltung Huber, Reuss & Kollegen setzt neue Impulse in seinem Asset-Management-Team. Zum 1. Januar 2017 wird Axel-Adrian Roestel als "Leiter Portfoliomanagement" den Münchner Vermögensverwalter verstärken. Am 1. Februar 2017 folgt dann Christan Reindl als neuer "Leiter Aktien". Roestel und Reindl ersetzen die bisherigen Asset-Manager Markus Steinbeis und Gerd Häcker.
Axel-Adrian Roestel (Alter 45) kommt von dem Kölner Vermögensverwalter Flossbach von Storch, wo er seit September 2012 als Senior Portfolio Manager tätig war. "Wir freuen uns sehr mit Herrn Roestel nicht nur einen profunden Volkswirt und Kapitalmarktexperten sondern auch einen Spezialisten für Risikomanagement für unser Haus gewonnen zu haben." sagt Friedrich Huber, geschäftsführender Gesellschafter von Huber, Reuss & Kollegen. Vor seiner Zeit bei Flossbach von Storch war der Diplom-Volkswirt fast zehn Jahre bei der Berenberg Bank tätig, unter anderem als Manager von mehreren risikoadjustierten Fonds. Roestel hat die Prüfungen zum Chartered Financial Analyst (CFA), Chartered Alternative Investment Analyst (CAIA) sowie Financial Risk Manager abgelegt.
Christian Reindl wechselt von DJE Kapital zu Huber, Reuss & Kollegen. Der 36jährige arbeitete von 2007 bis März 2014 als Portfolio Manager bei Deka Investment, bevor er als Senior Portfolio Manager zur Dr. Jens Ehrhardt Gruppe ging. Reindl gilt als ausgewiesener Experte für den weltweiten Aktienmarkt, mit speziellem Fokus auf deutsche und europäische Unternehmen. Bei DJE war er unter anderem mitverantwortlich für einen Fonds, der sich im deutschsprachigen Raum auf innovative und wachstumsstarke Unternehmen aus dem Mittelstand konzentriert. "Mit Herrn Reindl stärken wir weiter unsere Expertise im Aktienbereich. Da eine gezielte Aktienauswahl immer wichtiger wird, sind wir sehr froh, dass einer der besten Experten in diesem Bereich künftig zu unserem Team gehören wird", sagt Reuss. Reindl hat ebenfalls die Ausbildung zum Chartered Financial Analyst (CFA) absolviert.
Neben Roestel und Reindl gehören Dr. Tobias Spies, Leiter Fixed Income, und Joachim Spiering, Spezialist für deutsche Nebenwerte und US-Technologieaktien, dem neu aufgestellten Investment-Gremium von Huber, Reuss & Kollegen an. Spies (38) stieß 2014 zu dem Münchner Vermögensverwalter, Spiering (52), im September 2016.
Über Huber, Reuss &Kollegen
Die bankenunabhängige Vermögensverwaltung Huber, Reuss & Kollegen wurde im Jahr 2000 gegründet, um vermögende Personen, Familien, Stiftungen und institutionelle Investoren unabhängig und individuell zu betreuen. Derzeit beschäftigt das Unternehmen in München, Ingolstadt und Schonungen 27 Mitarbeiter, davon 19 Portfoliomanager. Das verwaltete Vermögen der rund 750 privaten und institutionellen Kunden beläuft sich auf mehr als zwei Milliarden Euro. Eine individuelle Vermögensverwaltung mit Einzelwerten ist ab 500.000 Euro möglich, unterhalb dieser Summe wird eine Verwaltung über ausgesuchte Publikumsfonds und ETF's angeboten.
Kontakt: Christian FischlGeschäftsführer Huber, Reuss & Kollegen Vermögensverwaltung GmbH
Mail: info@hrkvv.de; Website: www.hrkvv.deTel: 089 / 21 66 86-0
Fax: 089 / 21 66 86-66



Ende der Pressemitteilung
Emittent/Herausgeber: Huber, Reuss & Kollegen Vermögensverwaltung GmbH
Schlagwort(e): Finanzen
02.01.2017 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

533579  02.01.2017 




(Werbung)

PfeilbuttonOhne Depotgebühren. Mit Kosten-Airbag. Das Wertpapierdepot der MERKUR BANK.

4investors Exklusiv-Berichte und Interviews:
PfeilbuttonShop Apotheke Europe hat potenzielle Übernahmen in Deutschland im Blick
PfeilbuttonQSC will an der Börse und bei Kunden in die Offensive
PfeilbuttonSTARAMBA SE: „Das Potenzial für STARAMBA.spaces ist riesig“


Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

17.01.2018 - Wirecard Aktie: Kursparty vor dem Ende?
17.01.2018 - Gazprom Aktie: Vorsicht, sehr hohe Hürden voraus!
17.01.2018 - Beta Systems will wieder Dividende zahlen
17.01.2018 - SendR kündigt Dividende an
17.01.2018 - Medigene Aktie: Ein Volltreffer!
17.01.2018 - Co.Don investiert Millionen in die Expansion
17.01.2018 - Zeal Network: Neue Absicherungsstrategie
17.01.2018 - Zalando Aktie nach Zahlen im Plus - „starker Endspurt”
17.01.2018 - Volkswagen: Europa-Absatz stagniert, in China mit Zuwachs
17.01.2018 - Steinhoff Aktie: Achtung! Diese Ruhe ist nur vorübergehend!


Chartanalysen

17.01.2018 - Wirecard Aktie: Kursparty vor dem Ende?
17.01.2018 - Gazprom Aktie: Vorsicht, sehr hohe Hürden voraus!
17.01.2018 - Medigene Aktie: Ein Volltreffer!
17.01.2018 - Steinhoff Aktie: Achtung! Diese Ruhe ist nur vorübergehend!
17.01.2018 - Bitcoin Group Aktie: Das sieht böse aus, aber...
17.01.2018 - Voltabox Aktie: Interessante Situation!
17.01.2018 - Medigene Aktie: Kommt der große Durchbruch?
17.01.2018 - Evotec Aktie: Kritische Lage!
16.01.2018 - Gilead Aktie: Jetzt wird es spannend!
16.01.2018 - Commerzbank Aktie: Vorsicht, Risiko!


Analystenschätzungen

17.01.2018 - General Electric: Kursziel kommt unter Druck
17.01.2018 - Nordex: Plus 10 Prozent – aber eine klare Warnung!
17.01.2018 - Nestle: Entscheidung in den USA
17.01.2018 - Allianz: 5 Euro Zuschlag
17.01.2018 - Deutsche Bank: Abwärtstrend
16.01.2018 - Novo Nordisk: Über dem Kursziel
16.01.2018 - Aurubis: Neues vom Kursziel der Aktie
16.01.2018 - Südzucker: Abstufung der Aktie
16.01.2018 - Nokia mit Kaufvotum
16.01.2018 - Deutsche Bank: Mehr Vorteile für US-Banken


Kolumnen

17.01.2018 - Schwellenländerbörsen erzielen im Jahr 2017 eine kräftige Outperformance - Commerzbank Kolumne
17.01.2018 - DAX - „Inverted Umbrella“: Wintereinbruch oder laues Lüftchen? - Donner & Reuschel Kolumne
17.01.2018 - BMW Aktie: Ausbruch eröffnet weiteres Aufwärtspotenzial - UBS Kolumne
17.01.2018 - DAX: Die Volatilität zieht kräftig an - UBS Kolumne
17.01.2018 - Euro/Dollar: Ausbruch (!) – Konsolidierung – Rally (?) - Donner & Reuschel Kolumne
16.01.2018 - Treten die USA aus dem Freihandelsabkommen NAFTA aus? - Commerzbank Kolumne
16.01.2018 - EZB: Abruptes Ende der Anleihekäufe unwahrscheinlich - National-Bank Kolumne
16.01.2018 - DAX: Neujahrs-Rally hat an Dynamik verloren - Donner & Reuschel Kolumne
16.01.2018 - Adidas Aktie: Der Abwärtstrend ist intakt - UBS Kolumne
16.01.2018 - DAX: Frische Impulse fehlen - UBS Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR