DGAP-News: HolidayCheck Group AG mit Veränderung im Vorstand - Nate Glissmeyer folgt auf Timo Salzsieder als CPO und Senior Vice President Engineering der HolidayCheck Group

Nachricht vom 20.12.2016 (www.4investors.de) -


DGAP-News: HolidayCheck Group AG / Schlagwort(e): Personalie

HolidayCheck Group AG mit Veränderung im Vorstand - Nate Glissmeyer folgt auf Timo Salzsieder als CPO und Senior Vice President Engineering der HolidayCheck Group (News mit Zusatzmaterial)
20.12.2016 / 07:53


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
PRESSEINFORMATIONHolidayCheck Group AG mit Veränderung im Vorstand - Nate Glissmeyer folgt auf Timo Salzsieder als CPO und Senior Vice President Engineering der HolidayCheck Group
München, 20. Dezember 2016 - Nate Glissmeyer (45) tritt zum 1. Januar 2017 als Chief Product Officer (CPO) und Senior Vice President Engineering in den Vorstand der HolidayCheck Group AG ein. Er folgt auf Timo Salzsieder (47), der auf eigenen Wunsch zum 28. Februar 2017 aus dem Vorstand der HolidayCheck Group AG ausscheiden wird.
Nate Glissmeyer verantwortet derzeit bei Amazon Inc., Seattle/USA, als Director of Product Management den Bereich ,Kids and Families, Digital'. Glissmeyer war seit 2004 in verschiedenen Führungsfunktionen für Amazon tätig und erhielt Patente für seine Erfindungen. Unter anderem leitete er in dieser Zeit diverse Software- und Tech-Teams. Darüber hinaus verantwortete er als Bereichsleiter diverse E-Commerce-Units. Nate Glissmeyer studierte Sprach- und Literaturwissenschaften an der Universität von Utah und schloss sein Studium 1995 als Master of Arts ab.
Timo Salzsieder trat im Juli 2010 als CTO in die Gesellschaft ein. Von 2010 bis 2015 übernahm Salzsieder weitere Führungsaufgaben innerhalb der Gruppe, darunter zunächst die Geschäftsführung der Digitalagentur TFT und danach der HolidayCheck Solutions GmbH. 2014 wurde er zum COO der HolidayCheck AG ernannt und 2015 schließlich als Chief Operating Officer (COO) in den Vorstand der heutigen HolidayCheck Group AG (damals TOMORROW FOCUS AG) berufen. Timo Salzsieder scheidet in bestem Einvernehmen aus, um sich einer neuen beruflichen Herausforderung zu widmen.
"Ich freue mich, dass wir mit Nate Glissmeyer einen ausgewiesenen Produkt- und IT-Experten mit umfangreichem Tech- und E-Commerce-Wissen gewinnen konnten, der unsere zahlreichen Vorhaben mit Hochdruck voranbringen wird.", erläutert Georg Hesse, CEO der HolidayCheck Group AG. "Ich bedauere gleichzeitig Timo Salzsieders Ausscheiden sehr und möchte mich im Namen des Vorstands und aller Mitarbeiter herzlich für seinen Einsatz bedanken. Besonders hervorheben möchte ich die unter seiner Führung erfolgreich initiierte Migration der IT-Plattform von HolidayCheck. Die neue State-of-the-Art-Plattform bildet die technische Grundlage, um in den kommenden Monaten und Jahren zahlreiche Produktneuerungen in die Tat umsetzen zu können und damit unsere Vision, die HolidayCheck Group zum urlauberfreundlichsten Unternehmen der Welt zu entwickeln, in die Tat umzusetzen."
Stefan Winners, Vorsitzender des Aufsichtsrats, ergänzt: "Mit Nate Glissmeyer konnten wir einen ausgezeichneten CPO verpflichten, der dem Thema Produktentwicklung weiterhin das nötige Gewicht in der HolidayCheck Group verleihen wird. Timo Salzsieder möchte ich im Namen des gesamten Aufsichtsrats für seine hervorragende Arbeit danken, die er in den rund sieben Jahren seiner Tätigkeit für die HolidayCheck Group geleistet hat. Ich wünsche ihm für seine neue berufliche Herausforderung alles Beste."
Über die HolidayCheck Group AG:Die HolidayCheck Group AG (ISIN DE0005495329), München, ist eines der führenden europäischen Digitalunternehmen für Urlauber. Die rund 400 Mitarbeiter zählende Gesellschaft vereint unter ihrem Dach die HolidayCheck AG (Betreiberin der gleichnamigen Hotelbewertungs- und Reisebuchungsportale und des Mietwagenportals MietwagenCheck) sowie die WebAssets B.V. (Betreiberin der Zoover-Hotelbewertungsportale und der MeteoVista-/WeerOnline-Wetterportale). Die Vision der HolidayCheck Group ist, das urlauberfreundlichste Unternehmen der Welt zu werden.
Presse- und Investorenkontakt: HolidayCheck Group AG
Armin Blohmann
Neumarkter Str. 61
81673 München
Tel.: +49 (0) 89 9250-1256
Fax: +49 (0) 89 9250-2403
E-Mail: armin.blohmann@holidaycheckgroup.com
www.holidaycheckgroup.com
http://twitter.com/HolidayCheckGrp
http://facebook.de/HolidayCheckGroup


Zusatzmaterial zur Meldung:Bild: http://newsfeed2.eqs.com/tomorrow-focus/531587.htmlBildunterschrift: Nate Glissmeyer, designierter CPO HolidayCheck Group AG
20.12.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
HolidayCheck Group AG

Neumarkter Str. 61

81673 München


Deutschland
Telefon:
+49 (0)89 9250-1256
Fax:
+49 (0)89 9250-2403
E-Mail:
armin.blohmann@holidaycheckgroup.com
Internet:
www.holidaycheckgroup.com
ISIN:
DE0005495329
WKN:
549532
Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




531587  20.12.2016 





(Werbung)

PfeilbuttonOhne Depotgebühren. Mit Kosten-Airbag. Das Wertpapierdepot der MERKUR BANK.

4investors Exklusiv-Berichte und Interviews:
PfeilbuttonShop Apotheke Europe hat potenzielle Übernahmen in Deutschland im Blick
PfeilbuttonQSC will an der Börse und bei Kunden in die Offensive
PfeilbuttonSTARAMBA SE: „Das Potenzial für STARAMBA.spaces ist riesig“


Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

21.01.2018 - Steinhoff: Kommt der Verkauf von Poundland?
20.01.2018 - Steinhoff Aktie: Ein paar sehr interessante Details!
20.01.2018 - Biotest: Creat Group bekommt grünes Licht für Übernahme - Verkauf des US-Geschäfts
20.01.2018 - SinnerSchrader: Abfindungsangebot von Accenture läuft
19.01.2018 - S Immo kündigt Neuemission von zwei Anleihen an
19.01.2018 - Steinhoff: Eine interessante Entwicklung
19.01.2018 - Pantaflix: „Hot Dog” verdrängt „Star Wars”
19.01.2018 - wallstreet:online: Zahlen übertreffen die Prognose
19.01.2018 - Süss Microtec: Gewinnwarnung lässt Aktienkurs phasenweise einbrechen
19.01.2018 - Nordex Aktie: Droht ein Kurseinbruch?


Chartanalysen

19.01.2018 - Aixtron Aktie: Kaufsignal vor dem Wochenende?
19.01.2018 - Adva Aktie: Achtung, hier könnte etwas passieren!
19.01.2018 - Daimler Aktie: Kommt endlich neue Dynamik in den Aktienkurs?
19.01.2018 - Gazprom Aktie: Auf schmalem Grat unterwegs!
19.01.2018 - Bitcoin Group Aktie: Der Aktienkurs will nach oben, aber…
19.01.2018 - Infineon Aktie: Das wird dramatisch!
18.01.2018 - Gilead Aktie: Geht die Kursrallye weiter?
18.01.2018 - General Electric Aktie: Der nächste Kurseinbruch droht!
18.01.2018 - Bitcoin Group Aktie: Entwarnung vom Chart?
18.01.2018 - Wirecard Aktie: Die Bullen wehren sich!


Analystenschätzungen

19.01.2018 - Airbus Aktie: Emirates-Deal verschafft Luft, aber…
19.01.2018 - BASF: Kursziel für die Aktie wird erhöht
19.01.2018 - BMW Aktie: Neue Analystenstimmen
19.01.2018 - Ceconomy: Analysten gelassen, Börse in Panik
19.01.2018 - Software AG: Das sagen die Experten
19.01.2018 - BASF Aktie: Gute News bringen höheres Kursziel
19.01.2018 - Daimler Aktie bekommt neues Kursziel
19.01.2018 - Volkswagen: Ein neues Kursziel
19.01.2018 - Morphosys: Abstufung sorgt für Kursminus
18.01.2018 - Nokia: Doppelte Abstufung der Aktie


Kolumnen

19.01.2018 - USA: Lässt sich der „shut down” der Verwaltung noch vermeiden? - National-Bank Kolumne
19.01.2018 - Lufthansa: Einer der Gewinner aus der Marktkonsolidierung - Commerzbank Kolumne
19.01.2018 - Infineon Aktie: Neues zyklisches Hoch in Greifweite - UBS Kolumne
19.01.2018 - DAX: Technische Erholung sorgt für Entlastung - UBS Kolumne
19.01.2018 - DAX: „Inverse SKS“ und „Morning Star“ - Donner & Reuschel Kolumne
18.01.2018 - Gold: Auf zum nächsten Widerstand? - Donner & Reuschel Kolumne
18.01.2018 - Der Green-Bonds-Boom geht 2018 weiter - AXA IM Kolumne
18.01.2018 - China BIP: Wachstumsverlangsamung nur eine Frage des Timings!? - Nord LB Kolumne
18.01.2018 - Wie wird es den US-Politikern gelingen, den shut down zu verhindern? - National-Bank Kolumne
18.01.2018 - Inflationsraten wieder auf normaleren Niveaus - Commerzbank Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR