DGAP-News: ADLER Real Estate AG: Erstmals Rating von Standard & Poor's - Corporate Rating 'BB-/Positive Outlook'

Nachricht vom 16.12.2016 (www.4investors.de) -


DGAP-News: ADLER Real Estate AG / Schlagwort(e): Rating

ADLER Real Estate AG: Erstmals Rating von Standard & Poor's - Corporate Rating 'BB-/Positive Outlook'
16.12.2016 / 11:45


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Pressemitteilung

Erstmals Rating von Standard & Poor's

Corporate Rating "BB-/Positive Outlook"

Berlin, den 16. Dezember 2016 - Die ADLER Real Estate hat erstmals von der international renommierten Ratingagentur Standard & Poor's Ratings Services ein Rating erhalten. Mit einem "BB-/Positive Outlook" ist es ein Erfolg für die Gesellschaft und reflektiert finanzielle Stabilität und Transparenz.

Mit diesem Rating ist ADLER einer Nebenverpflichtung aus der 350 Millionen Euro ausmachenden Unternehmensanleihe 2015/2010 nachgekommen, die ein Rating bis Jahresende 2016 vorsieht. Auch ohne eine solche Verpflichtung wäre ADLER an einem Rating durch eine international anerkannte Agentur interessiert gewesen, weil der Kapitalmarkt so eine international anerkannte Grundlage zur Beurteilung der finanziellen Solidität der Gesellschaft erhält.

Dazu Arndt Krienen, Vorsitzender des Vorstands der ADLER Real Estate AG: "Der positive Ausblick, den uns Standard & Poors vermittelt hat, macht uns zuversichtlich, dass wir das Rating schneller als ursprünglich erwartet in Richtung 'Investment Grade' verbessern können. Denn wir haben vor, die uns voraussichtlich Anfang des nächsten Jahres zufließenden Mittel aus der Veräußerung der conwert Aktienanteils überwiegend zur Rückführung höher verzinslicher Schulden zu nutzen. Dadurch wird der Verschuldungsgrad beträchtlich sinken, während die Funds from Operations erheblich steigen, weil der Zinsaufwand entsprechend zurückgeht. Diese Veränderungen sollten sich positiv auf die zukünftige Beurteilung auswirken."

Das ausführliche Rating steht auf den Websites von Standard and Poor's unter www.standardandpoors.com und von ADLER Real Estate unter www.adler-ag.com zur Verfügung.

Ihre Kontakte für Rückfragen:

Dr. Rolf-Dieter Grass
ADLER Real Estate AG
Tel: +49 (0)30 2000 91429r.grass@adler-ag.com











16.12.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
ADLER Real Estate AG

Joachimsthaler Straße 34

10719 Berlin


Deutschland
Telefon:
+49 (0)40 - 29 8130-0
Fax:
+49 (0)40 - 29 8130-99
E-Mail:
info@adler-ag.com
Internet:
www.adler-ag.com
ISIN:
DE0005008007, XS1211417362, DE000A1R1A42, DE000A11QF02
WKN:
500800, A14J3Z, A1R1A4, A11QF0
Indizes:
SDAX, GPR General Index
Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




530661  16.12.2016 





(Werbung)

PfeilbuttonOhne Depotgebühren. Mit Kosten-Airbag. Das Wertpapierdepot der MERKUR BANK.

4investors Exklusiv-Berichte und Interviews:
PfeilbuttonShop Apotheke Europe hat potenzielle Übernahmen in Deutschland im Blick
PfeilbuttonQSC will an der Börse und bei Kunden in die Offensive
PfeilbuttonSTARAMBA SE: „Das Potenzial für STARAMBA.spaces ist riesig“


Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

17.01.2018 - Co.Don investiert Millionen in die Expansion
17.01.2018 - Zeal Network: Neue Absicherungsstrategie
17.01.2018 - Zalando Aktie nach Zahlen im Plus - „starker Endspurt”
17.01.2018 - Volkswagen: Europa-Absatz stagniert, in China mit Zuwachs
17.01.2018 - Steinhoff Aktie: Achtung! Diese Ruhe ist nur vorübergehend!
17.01.2018 - Bitcoin Group Aktie: Das sieht böse aus, aber...
17.01.2018 - Voltabox Aktie: Interessante Situation!
17.01.2018 - Medigene Aktie: Kommt der große Durchbruch?
17.01.2018 - Evotec Aktie: Kritische Lage!
16.01.2018 - More + More: Neues Rückkaufprogramm


Chartanalysen

17.01.2018 - Steinhoff Aktie: Achtung! Diese Ruhe ist nur vorübergehend!
17.01.2018 - Bitcoin Group Aktie: Das sieht böse aus, aber...
17.01.2018 - Voltabox Aktie: Interessante Situation!
17.01.2018 - Medigene Aktie: Kommt der große Durchbruch?
17.01.2018 - Evotec Aktie: Kritische Lage!
16.01.2018 - Gilead Aktie: Jetzt wird es spannend!
16.01.2018 - Commerzbank Aktie: Vorsicht, Risiko!
16.01.2018 - RWE Aktie: Gelingt der große Durchbruch?
16.01.2018 - Co.Don Aktie: Zurück zu zweistelligen Euro-Kursen?
16.01.2018 - Heidelberger Druck Aktie: Nach der Enttäuschung…


Analystenschätzungen

17.01.2018 - Nordex: Plus 10 Prozent – aber eine klare Warnung!
17.01.2018 - Nestle: Entscheidung in den USA
17.01.2018 - Allianz: 5 Euro Zuschlag
17.01.2018 - Deutsche Bank: Abwärtstrend
16.01.2018 - Novo Nordisk: Über dem Kursziel
16.01.2018 - Aurubis: Neues vom Kursziel der Aktie
16.01.2018 - Südzucker: Abstufung der Aktie
16.01.2018 - Nokia mit Kaufvotum
16.01.2018 - Deutsche Bank: Mehr Vorteile für US-Banken
16.01.2018 - Hamburger Hafen: Belastende Faktoren


Kolumnen

17.01.2018 - Schwellenländerbörsen erzielen im Jahr 2017 eine kräftige Outperformance - Commerzbank Kolumne
17.01.2018 - DAX - „Inverted Umbrella“: Wintereinbruch oder laues Lüftchen? - Donner & Reuschel Kolumne
17.01.2018 - BMW Aktie: Ausbruch eröffnet weiteres Aufwärtspotenzial - UBS Kolumne
17.01.2018 - DAX: Die Volatilität zieht kräftig an - UBS Kolumne
17.01.2018 - Euro/Dollar: Ausbruch (!) – Konsolidierung – Rally (?) - Donner & Reuschel Kolumne
16.01.2018 - Treten die USA aus dem Freihandelsabkommen NAFTA aus? - Commerzbank Kolumne
16.01.2018 - EZB: Abruptes Ende der Anleihekäufe unwahrscheinlich - National-Bank Kolumne
16.01.2018 - DAX: Neujahrs-Rally hat an Dynamik verloren - Donner & Reuschel Kolumne
16.01.2018 - Adidas Aktie: Der Abwärtstrend ist intakt - UBS Kolumne
16.01.2018 - DAX: Frische Impulse fehlen - UBS Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR