DGAP-News: Baader Bank AG: Investify geht mit Baader Bank online

Nachricht vom 15.12.2016 (www.4investors.de) -


DGAP-News: Baader Bank AG / Schlagwort(e): Auftragseingänge/Sonstiges

Baader Bank AG: Investify geht mit Baader Bank online
15.12.2016 / 17:40


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Investify geht mit Baader Bank online
Mit Investify begrüßt die Baader Bank einen weiteren führenden digitalen Vermögensverwalter als Kunden für ihr Konto- und Depotgeschäft. Die digitale Vermögensverwaltung revolutioniert das klassische Bank- und Beratungsgeschäft. Die Baader Bank ermöglicht es den FinTech Asset Managern und Robo-Advisors, ihre Vermögensanlageideen und -produkte in einem vollautomatisierten Vermögensverwaltungsprozess für sich und ihre Kunden abbilden zu können, dies mit höchsten Prozess-, IT- und Sicherheitsstandards.
"Wir freuen uns, mit Investify einen der vielversprechendsten digitalen Asset Manager im deutschsprachigen Raum gewonnen zu haben, so Oliver Riedel, Vorstand der Baader Bank. Investify überzeugt durch absolute Professionalität und Innovationskraft in diesem Bereich." Investify positioniert sich als eine der führenden Innovationstreiber in der digitalen Vermögensverwaltung und plant neben Luxemburg den Ausbau der Standorte Deutschland und Österreich. "Mit der Baader Bank ist es uns möglich, unser Wachstumsszenario umzusetzen und die Anlagestrategien für unsere Kunden banktechnisch papierlos in einen Straight-Through-Prozess abzubilden", erläutert Sebastian Hasenack, Investify-Gründer und Geschäftsführer.
Mit der zunehmenden Marktpräsenz unabhängiger Vermögensverwalter steigt die Nachfrage an Kernleistungen wie Konto- und Depotführung sowie Orderabwicklung in allen Assetklassen bis hin zur Wertpapieranalyse. Als börsennotierte Investmentbank mit Vollbanklizenz, einem Fokus auf den Wertpapierhandel und als Technologieführer für die digitalisierte Abbildung von Bank- und Handelsprozessen ist die Baader Bank der ideale Partner für Vermögensverwalter, Fintechs und institutionelle Investoren im deutschsprachigen Markt. Neben Investify nutzen weitere digitale Asset Manager u.a. die Scalable Capital und Werthstein die Handels-, Konto- und Depotangebote der Baader Bank.
Investify ist der erste volldigitale Vermögensverwalter, der das Vermögen seiner Kunden nach deren individuellen Vorgaben verwaltet. Grundlage ist eine ETF basierte Basisanlage, die zum Risiko des Kunden passt. Darüber hinaus bietet Investify Investmentthemen, wie u.a. Ethik, Smart Home, Robotik oder Dividenden an und entwickelt aus den gewählten Themen und der Basisanlage eine individuelle sowie flexible Anlagestrategie. Auf Marktbewegungen reagiert Investify und bietet Kunden eine Geldanlage die sich gut anfühlt. Auf Basis ihrer hochmodernen Vermögensverwaltungsplattform kann Investify eine Finanzdienstleistung für jedermann anbieten, die in dieser Form bislang nur sehr wohlhabenden Kunden zur Verfügung stand.

Kontakt
Florian E. Schopf
T+49 89 5150 1013
Susanne Stickler
T +49 89 5150 1879
communications@baaderbank.de











15.12.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
Baader Bank AG

Weihenstephaner Str. 4

85716 Unterschleißheim


Deutschland
Telefon:
+49 89 5150 1013
Fax:
+49 89 5150 29 1880
E-Mail:
communications@baaderbank.de
Internet:
www.baaderbank.de
ISIN:
DE0005088108
WKN:
508810
Börsen:
Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München (m:access), Stuttgart, Tradegate Exchange; Open Market in Frankfurt

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




530361  15.12.2016 





PfeilbuttonAURELIUS: „2017 wird das beste Jahr in unserer Unternehmensgeschichte” - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonHanseYachts: „Unser Verkaufsapparat läuft inzwischen wie eine geölte Maschine“ - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonNOXXON Pharma: DEWB-Beteiligung steht vor wichtigen Meilensteinen - Exklusiv-Interview


+++ Exklusive Interviews und Analysen - gratis in Ihre Mailbox! +++

Tragen Sie sich jetzt für unseren kostenlosen 4investors Newsletter ein.


Bestätigungslink nicht per Mail bekommen? Bitte kontrollieren Sie Ihren Spamordner!

Der 4investors Newsletter erscheint unregelmäßig, i.d.R. 2 bis 6 Mal pro Monat. Wir geben ihre Mailadresse an keinen Dritten weiter! Sie können den kostenlosen 4investors Newsletter jederzeit problemlos wieder abbestellen.
comments powered by Disqus


Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

20.10.2017 - Aroundtown schließt Kapitalerhöhung ab
20.10.2017 - Metro sieht Impulse unter anderem im Onlinegeschäft
20.10.2017 - Uniper will Kraftwerk im Sommer stilllegen
20.10.2017 - Nordex Aktie: Jetzt wird es richtig kritisch!
20.10.2017 - CR Capital Real Estate: Kapitalherabsetzung wird umgesetzt
20.10.2017 - RIB Software: Neuer US-Auftrag
20.10.2017 - Corestate kauft ehemaligen Sitz von „4711” in Köln
20.10.2017 - co.don platziert sämtliche Aktien aus Kapitalerhöhung
20.10.2017 - Befesa startet nach Varta-Erfolg mit dem IPO
20.10.2017 - Villeroy + Boch: Rekord-Auftragslage in der Bad-Sparte


Chartanalysen

20.10.2017 - MBB Aktie: Boden nach dem „Aumann-Schock” in Sicht?
20.10.2017 - E.On Aktie: Was passiert hier gerade?
20.10.2017 - Morphosys Aktie: Die Lage spitzt sich zu!
20.10.2017 - BYD und Geely: Beide Aktie bleiben absturzgefährdet, aber...
19.10.2017 - Evotec Aktie: Das war es dann wohl, oder?
19.10.2017 - BYD und Geely: Aktien unter Druck - das wird jetzt ganz eng für die Bullen!
19.10.2017 - Medigene Aktie: Aus der Traum?
19.10.2017 - Commerzbank Aktie: Alles steht auf des Messers Schneide!
18.10.2017 - Evotec Aktie: Das kann noch gefährlich werden
18.10.2017 - BYD Aktie: Heißer Poker zwischen Bullen und Bären


Analystenschätzungen

19.10.2017 - Aixtron Aktie: Das Aus für die Bullen?
19.10.2017 - Commerzbank Aktie: Das dürfte den Bullen gar nicht in den Kram passen
19.10.2017 - Bayer Aktie bekommt Kaufempfehlung
19.10.2017 - Puma Aktie: Neue Expertenstimmen
19.10.2017 - SAP: Reaktionen auf die Zahlen
19.10.2017 - Volkswagen und Porsche: Aktien leiden unter Goldman Sachs
19.10.2017 - Aixtron Aktie: Kursziel fast verdreifacht, aber…
19.10.2017 - Morphosys Aktie: Sehr gute Nachrichten!
18.10.2017 - Unicredit: Plus 20 Prozent
18.10.2017 - BMW: 43 Prozent sind machbar


Kolumnen

20.10.2017 - Xi Jinping stärkt seine Macht und die Macht der Kommunistischen Partei - Commerzbank Kolumne
20.10.2017 - Haushaltsentwurf passiert den US-Senat - National-Bank
20.10.2017 - Daimler Aktie: Neuer Aufwärtstrend hat sich etabliert - UBS Kolumne
20.10.2017 - DAX: Die Volatilität zieht deutlich an - UBS Kolumne
19.10.2017 - US-Wohnungsmarkt ohne Anzeichen einer Überhitzung - Commerzbank Kolumne
19.10.2017 - Erklärt Katalonien heute Morgen endgültig die Unabhängigkeit? - National-Bank
19.10.2017 - China: Wachstum glänzt auf den ersten Blick – im Hintergrund gärt es - VP Bank Kolumne
19.10.2017 - Vonovia Aktie: Neues Allzeithoch bestätigt Aufwärtstrend - UBS Kolumne
19.10.2017 - DAX: Der Widerstand ist gebrochen - UBS Kolumne
18.10.2017 - Asien bleibt stark - AXA IM Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2014 Stoffels & Barck GbR