EQS-Adhoc: HOCHDORF Holding AG: Medienmitteilung zur ausserordentlichen Generalversammlung vom 29.11.2016

Nachricht vom 30.11.2016 (www.4investors.de) -


EQS Group-Ad-hoc: HOCHDORF Holding AG / Schlagwort(e): Generalversammlung

HOCHDORF Holding AG: Medienmitteilung zur ausserordentlichen Generalversammlung vom 29.11.2016
30.11.2016 / 07:00
Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR.
Medienmitteilung der HOCHDORF-Gruppe zur a.o. Generalversammlung vom 29.11.2016

HOCHDORF auf dem Weg zum Endkonsumenten

Hochdorf, 30. November 2016 - An der ausserordentlichen Generalversammlung der HOCHDORF Holding AG folgten die anwesenden 204 Aktionäre den Anträgen des Verwaltungsrates. Sie genehmigten die beantragte Bedingte Kapitalerhöhung und die Erhöhung der Eintragungs- und Stimmrechtsbeschränkung von 5% auf 15%. Damit haben die Aktionäre den Weg zur Mehrheitsbeteiligung an der Pharmalys-Gruppe geebnet. Mit deutlicher Zustimmung wurde zudem Michiel de Ruiter in den Verwaltungsrat gewählt.

Josef Leu, Präsident des Verwaltungsrates der HOCHDORF Holding AG, führte durch die Generalversammlung. Insgesamt nahmen daran 204 Aktionärinnen und Aktionäre mit total 745'411 Aktienstimmen teil (knapp 80 Prozent der Aktienstimmen).

Vor der ausserordentlichen Generalversammlung begründete Dr. Thomas Eisenring, CEO, die Transaktion und informierte über verschiedene Details zur Umsetzung der Mehrheitsbeteiligung an den Pharmalys Unternehmen. Dabei erläuterte Eisenring konsolidierte Bilanz- und Erfolgszahlen der HOCHDORF-Gruppe zusammen mit der Pharmalys Laboratories SA. Der CEO wies weiter auf das grosse Synergiepotential hin und erwähnte einige das Risiko minimierende Aspekte. Marcel Gavillet, CFO, erläuterte Details zur Umsetzung der geplanten Kapitalerhöhung. Die Pflichtwandelanleihe soll per 30.3.2017 liberiert werden.

Statutenänderungen angenommen
Die Bedingte Kapitalerhöhung wie auch die Erhöhung der Eintragungs- und Stimmrechtsbeschränkung von 5% auf 15% wurde von den Aktionärinnen und Aktionären grossmehrheitlich angenommen. Damit unterstützen sie den eingeschlagenen Weg der HOCHDORF-Gruppe näher zum Endkonsumenten und die Mehrheitsbeteiligung an der Pharmalys Laboratories SA, an der Pharmalys Tunisia SA und an der gemeinsam neu zu gründenden Pharmalys Africa Sarl. Der Verwaltungsratspräsident Josef Leu freute sich über die Zustimmung und das ausgesprochene Vertrauen.

Zu-Wahl von Michiel de Ruiter
Auch wurde die Zu-Wahl von Michiel de Ruiter in den Verwaltungsrat der HOCHDORF Holding AG gutgeheissen. De Ruiter ist ausgewiesener Experte im Bereich Babynahrung und verstärkt damit dieses Wissen im Verwaltungsrat.

Die Präsentation zur a.o. Generalversammlung finden Sie auf der Website der HOCHDORF-Gruppe.

Die Abstimmungsresultate im Detail

Traktandum 1 Bedingte Kapitalerhöhung
Die Generalversammlung (GV) hat die Bedingte Kapitalerhöhung mit 728'283 Stimmen genehmigt (97.51% der anwesenden Aktienstimmen; Nein-Stimmen: 15'871; Enthaltungen: 2'762).

Traktandum 2 Erhöhung der Eintragungs- und Stimmrechtsbeschränkung von 5% auf 15%
Die GV hat die Erhöhung der Eintragungs- und Stimmrechtsbegrenzung von 5% auf 15% mit 691'373 Stimmen genehmigt (94.2% der anwesenden Aktienstimmen).

Traktandum 3 Zu-Wahl von Michiel de Ruiter
Die Aktionäre haben mit 742'764 Stimmen (99.6%) Michiel de Ruiter bis und mit zur GV 2017 neu in den Verwaltungsrat gewählt.





Zusatzmaterial zur Meldung:Dokument: http://n.eqs.com/c/fncls.ssp?u=TSJNNEYTACDokumenttitel: Medienmitteilung zur ausserordentlichen GV der HOCHDORF Holding AG vom 29.11.2016Ende der Ad-hoc-Mitteilung

Informationen und Erläuterungen des Emittenten zu dieser Mitteilung:
Die HOCHDORF-Gruppe mit Hauptsitz in Hochdorf erzielte im Jahre 2015 einen konsolidierten Brutto-Verkaufserlös von CHF 551.2 Mio. Sie ist eines der führenden Nahrungsmittel-Unternehmen der Schweiz und verfügte per 31.12.2015 über 625 Mitarbeitende. Aus natürlichen Rohstoffen wie Milch, Weizenkeimen und Ölsaaten gewonnen, leisten die HOCHDORF Produkte seit 1895 einen Beitrag zu Gesundheit und Wohlbefinden von Babys bis hin zu Senioren. Zu den Kunden zählen die Lebensmittelindustrie sowie der Gross- und Detailhandel. Die Produkte werden in über 90 Ländern verkauft. Die Aktien werden an der SIX Swiss Exchange in Zürich gehandelt (ISIN CH0024666528).

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
HOCHDORF Holding AG



Siedereistrasse 9



6281 Hochdorf



Schweiz


Telefon:
+41 41 914 65 65


Fax:
+41 41 914 66 66


E-Mail:
hochdorf@hochdorf.com


Internet:
www.hochdorf.com


ISIN:
CH0024666528


Börsen:
SIX Swiss Exchange







Ende der Mitteilung
EQS Group News-Service

525323  30.11.2016 




(Werbung)

PfeilbuttonOhne Depotgebühren. Mit Kosten-Airbag. Das Wertpapierdepot der MERKUR BANK.

LIVESTREAM: Montag, 22. Januar: Deutschland, die Schuldenkrise und Europa: Fakten und Irrglauben

4investors Exklusiv-Berichte und Interviews:
PfeilbuttonShop Apotheke Europe hat potenzielle Übernahmen in Deutschland im Blick
PfeilbuttonQSC will an der Börse und bei Kunden in die Offensive
PfeilbuttonSTARAMBA SE: „Das Potenzial für STARAMBA.spaces ist riesig“


Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

22.01.2018 - Steinhoff: Aktienplatzierung perfekt - Urteil verzögert sich weiter
22.01.2018 - Nordex will Anleihe platzieren
22.01.2018 - Stemmer Imaging: IPO soll Expansion vorantreiben
22.01.2018 - GK Software ist jetzt eine Societas Europae
22.01.2018 - Norma Group legt erste Zahlen für 2017 vor
22.01.2018 - Steinhoff: Börse Johannesburg droht mit Handelsaussetzung
22.01.2018 - Adinotec Aktie haussiert - „Kunden- und Kooperationsanfragen”
22.01.2018 - Steinhoff Aktie: Das sollte nicht unbeachtet bleiben!
22.01.2018 - Adva Aktie: Eine wichtige Kursreaktion!
22.01.2018 - Bitcoin Group Aktie: Was ist von dieser Entwicklung zu halten?


Chartanalysen

22.01.2018 - Adva Aktie: Eine wichtige Kursreaktion!
22.01.2018 - Bitcoin Group Aktie: Was ist von dieser Entwicklung zu halten?
22.01.2018 - Baumot Aktie: Gute News, schlechte News
22.01.2018 - bet-at-home.com Aktie: Comeback? Nicht zu früh freuen!
22.01.2018 - Magforce Aktie: Gelingt jetzt die nachhaltige Trendwende?
22.01.2018 - K+S Aktie: Das wird eine spannende Woche
19.01.2018 - Aixtron Aktie: Kaufsignal vor dem Wochenende?
19.01.2018 - Adva Aktie: Achtung, hier könnte etwas passieren!
19.01.2018 - Daimler Aktie: Kommt endlich neue Dynamik in den Aktienkurs?
19.01.2018 - Gazprom Aktie: Auf schmalem Grat unterwegs!


Analystenschätzungen

22.01.2018 - E.On: Minus beim Kursziel der Aktie
22.01.2018 - Deutsche Telekom: Spekulationen sorgen für Kursplus
22.01.2018 - Lufthansa: Zurückhaltung für 2018
22.01.2018 - Uniper: Übernahmeprämie
22.01.2018 - Novo Nordisk: Ein kleines Plus
22.01.2018 - Bayer: Modell vor Überarbeitung
22.01.2018 - E.On: Steigende Dividende möglich
22.01.2018 - RWE: Verschiedene Impulsgeber
22.01.2018 - Ceconomy: Übertriebenes Minus
22.01.2018 - Aroundtown Property: Große Koalition hat Auswirkungen


Kolumnen

22.01.2018 - MDAX: Rückwärtsgang sieht anders aus... - Donner + Reuschel Kolumne
22.01.2018 - USA: Hoffen auf einen kurzen „Shutdown“ - Nord LB Kolumne
22.01.2018 - DAX: Allzeit-Hoch in greifbarer Nähe - Donner + Reuschel Kolumne
22.01.2018 - Tagung des EZB-Rats am Donnerstag rückt allmählich in den Mittelpunkt - National-Bank Kolumne
22.01.2018 - Washington ringt nach einer Lösung im Haushaltsstreit - VP Bank Kolumne
22.01.2018 - Starker Euro wird Anpassung der EZB-Geldpolitik verzögern – Sarasin Kolumne
22.01.2018 - Dollar-Schwäche oder Euro-Stärke? - Weberbank-Kolumne
22.01.2018 - Goldman Sachs Aktie: Neues Allzeithoch greifbar - UBS Kolumne
22.01.2018 - DAX: Ausbruch nach oben möglich - UBS Kolumne
19.01.2018 - USA: Lässt sich der „shut down” der Verwaltung noch vermeiden? - National-Bank Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR