DGAP-News: Decheng Technology AG: Neue F&E-Kooperation mit Chinesischer Akademie der Wissenschaften

Nachricht vom 17.11.2016 (www.4investors.de) -


DGAP-News: Decheng Technology AG / Schlagwort(e): Sonstiges

Decheng Technology AG: Neue F&E-Kooperation mit Chinesischer Akademie der Wissenschaften
17.11.2016 / 09:36


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
CORPORATE NEWS 17.11.2016

Decheng Technology AG: Neue F&E-Kooperation mit Chinesischer Akademie der Wissenschaften

- F&E-Kooperationsabkommen mit dem Haixi Institut der Chinesischen Akademie der Wissenschaften

- Entwicklung halogenfreier schwerentflammbarer Phosphor-Polyester-Polyole

- Steigende Nachfrage nach sichereren PU-Produkten wahrscheinlich

- Unternehmenspräsentation auf dem Eigenkapitalforum in Frankfurt am 21. November 2016

Köln, 17. November 2016. Decheng Technology AG (ISIN: DE000A1YDDM9, WKN: A1YDDM, Ticker Symbol: 333), hat bekanntgegeben, dass ihre Tochter, die Quanzhou Decheng Tech Resin Ltd., Quangang, Provinz Fujian, China, ein Forschungs- und Entwicklungsabkommen mit dem Haixi Institut der Chinesischen Akademie der Wissenschaften (Fujian Material Structure Insitute) abgeschlossen hat.

Die Kooperation beinhaltet die Entwicklung halogenfreier schwerentflammbarer Phosphor-Polyester-Polyole und erstreckt sich über drei Jahre. Die Polyole bieten eine Reihe von Vorteilen wie thermische Stabilität und flammhemmende Eigenschaften und emittieren keine schädlichen Halogene. Polyole dieser Art werden unter anderem zur Verbesserung der Produkteigenschaften von Textilien, synthetischem Leder und Polstermaterialien eingesetzt. Durch die fortschreitende Urbanisierung Chinas, das steigende Bruttoinlandsprodukt und der Wandel hin zu einer mehr konsumgetriebenen Wirtschaft könnte die Nachfrage nach sichereren Produkten in der nahen Zukunft steigen, was dem Unternehmen den Eintritt in einen Wachstumsmarkt ermöglichen könnte.

Vorstandsvorsitzender Xiaofang Zhu: "Forschung und Entwicklung gehören ganz klar zu unserer Unternehmens-DNA. Dabei sind Innovationsfreude und die Leidenschaft, das bestmögliche Produkt für unsere Kunden zu produzieren, unser Antrieb. Um im Wettbewerb bestehen zu können, kooperieren wir mit Universitäten und Forschungsinstituten. Wir sind daher sehr froh über das Kooperationsabkommen mit dem renommierten Haixi Institute und sind zuversichtlich, dass wir basierend auf diesen Forschungen zukunftsträchtige Produkte entwickeln können."

Das Unternehmen wird am Deutschen Eigenkapitalforum (www.eigenkapitalforum.com) Frankfurt, 21.-23. November, teilnehmen und sich am 21. November um 17.00 Uhr im Raum Zürich Investoren und Interessenten präsentieren.Über Decheng Technology AG
Die Decheng Technology AG erforscht, entwickelt und produziert innovative Polyurethane und Additive, die zur Veredelung und Verbesserung der Produkteigenschaften von Textilien und Leder eingesetzt werden. Der Produktionsstandort befindet sich in Quangang, Provinz Fujian, Volksrepublik China. Im Geschäftsjahr 2015 erzielte sie einen Umsatz von 68,8 Mio. Euro, einen Reingewinn nach Steuern von 17,9 Mio. Euro und beschäftigte 123 Mitarbeiter. Die Aktien der Decheng Technology AG sind im General Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notiert.

Kontakt:
VPC Group
Niederlassung Frankfurt
Bleichstraße 64-66
60313 Frankfurt am Main
Tel. +49 69 175371963
ir@dechengtechnology.com










17.11.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
Decheng Technology AG



Martin-Luther-Platz 26



40212 Düsseldorf



Deutschland


Telefon:
+49 (0)211-78179033


E-Mail:
contact@dechengtechnology.com


Internet:
www.dechengtechnology.com


ISIN:
DE000A1YDDM9


WKN:
A1YDDM


Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard)







Ende der Mitteilung
DGAP News-Service



521787  17.11.2016 





(Werbung)

PfeilbuttonOhne Depotgebühren. Mit Kosten-Airbag. Das Wertpapierdepot der MERKUR BANK.

4investors Exklusiv-Berichte und Interviews:
PfeilbuttonShop Apotheke Europe hat potenzielle Übernahmen in Deutschland im Blick
PfeilbuttonQSC will an der Börse und bei Kunden in die Offensive
PfeilbuttonSTARAMBA SE: „Das Potenzial für STARAMBA.spaces ist riesig“


Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

17.01.2018 - Wirecard Aktie: Kursparty vor dem Ende?
17.01.2018 - Gazprom Aktie: Vorsicht, sehr hohe Hürden voraus!
17.01.2018 - Beta Systems will wieder Dividende zahlen
17.01.2018 - SendR kündigt Dividende an
17.01.2018 - Medigene Aktie: Ein Volltreffer!
17.01.2018 - Co.Don investiert Millionen in die Expansion
17.01.2018 - Zeal Network: Neue Absicherungsstrategie
17.01.2018 - Zalando Aktie nach Zahlen im Plus - „starker Endspurt”
17.01.2018 - Volkswagen: Europa-Absatz stagniert, in China mit Zuwachs
17.01.2018 - Steinhoff Aktie: Achtung! Diese Ruhe ist nur vorübergehend!


Chartanalysen

17.01.2018 - Wirecard Aktie: Kursparty vor dem Ende?
17.01.2018 - Gazprom Aktie: Vorsicht, sehr hohe Hürden voraus!
17.01.2018 - Medigene Aktie: Ein Volltreffer!
17.01.2018 - Steinhoff Aktie: Achtung! Diese Ruhe ist nur vorübergehend!
17.01.2018 - Bitcoin Group Aktie: Das sieht böse aus, aber...
17.01.2018 - Voltabox Aktie: Interessante Situation!
17.01.2018 - Medigene Aktie: Kommt der große Durchbruch?
17.01.2018 - Evotec Aktie: Kritische Lage!
16.01.2018 - Gilead Aktie: Jetzt wird es spannend!
16.01.2018 - Commerzbank Aktie: Vorsicht, Risiko!


Analystenschätzungen

17.01.2018 - General Electric: Kursziel kommt unter Druck
17.01.2018 - Nordex: Plus 10 Prozent – aber eine klare Warnung!
17.01.2018 - Nestle: Entscheidung in den USA
17.01.2018 - Allianz: 5 Euro Zuschlag
17.01.2018 - Deutsche Bank: Abwärtstrend
16.01.2018 - Novo Nordisk: Über dem Kursziel
16.01.2018 - Aurubis: Neues vom Kursziel der Aktie
16.01.2018 - Südzucker: Abstufung der Aktie
16.01.2018 - Nokia mit Kaufvotum
16.01.2018 - Deutsche Bank: Mehr Vorteile für US-Banken


Kolumnen

17.01.2018 - Schwellenländerbörsen erzielen im Jahr 2017 eine kräftige Outperformance - Commerzbank Kolumne
17.01.2018 - DAX - „Inverted Umbrella“: Wintereinbruch oder laues Lüftchen? - Donner & Reuschel Kolumne
17.01.2018 - BMW Aktie: Ausbruch eröffnet weiteres Aufwärtspotenzial - UBS Kolumne
17.01.2018 - DAX: Die Volatilität zieht kräftig an - UBS Kolumne
17.01.2018 - Euro/Dollar: Ausbruch (!) – Konsolidierung – Rally (?) - Donner & Reuschel Kolumne
16.01.2018 - Treten die USA aus dem Freihandelsabkommen NAFTA aus? - Commerzbank Kolumne
16.01.2018 - EZB: Abruptes Ende der Anleihekäufe unwahrscheinlich - National-Bank Kolumne
16.01.2018 - DAX: Neujahrs-Rally hat an Dynamik verloren - Donner & Reuschel Kolumne
16.01.2018 - Adidas Aktie: Der Abwärtstrend ist intakt - UBS Kolumne
16.01.2018 - DAX: Frische Impulse fehlen - UBS Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR