Werbung

4investors Exklusiv

Deutsche Rohstoff: „Wir wollen nach Möglichkeit die Dividende steigern“

22.01.2018 - Zuletzt hat die Deutsche Rohstoff AG 0,60 Euro Dividende je Aktie gezahlt – ein Betrag, der sich steigern soll, wie Konzernchef Thomas Gutschlag im Interview mit der Redaktion von www.4investors.de verrät. Noch steht die Entscheidung für 2017 aber aus. In den USA investieren die Mannheimer derweil fleißig und nehmen auch Bereiche wie Lithium und Seltene Erden wieder stärker in den Blick. Beim Thema Übernahme halte man „die Augen offen“ und werde „gute Gelegenheiten nicht auslassen ...


Weitere exklusive Beiträge zu Scale-notierten Aktien von 4investors



Zum Handelssegment Scale:

Die Deutsche Börse AG hat das neue Handelssegment Scale zum 1. März 2017 aus der Taufe gehoben. Es ist neben dem Basic Board einer der beiden Nachfolger des Segments Entry Standard, der zum 28. Februar 2017 eingestellt wurde, und richtet sich vor allem an kleinere und mittlere Unternehmen (KMU), die sich über die Aktien und Anleihen finanzieren wollen - für beide Wertpapierarten ist Scale geöffnet. Das Marktsegment Scale gehört zum Freiverkehr der Börse Frankfurt. Für die Zulassung zum Segment müssen Unternehmen diverse Voraussetzungen und Folgepflichten erfüllen, die gewisse Standards bei der Qualität und Transparenz der Emittenten der Aktien und Anleihen sichern sollen. So ist unter anderem ein Basisresearch durch Edison Investment Research und Morningstar sowie eine Zusammenarbeit zwischen dem Emittenten und einem Deutsche Börse Capital Market Partner verpflichtend. Die schärferen Vorschriften im Vergleich zum Entry Standard sind eine Folge der diversen Skandale, die das Vertrauen vieler Anleger in das eingestellte Vorgänger-Marktsegment erschüttert hatten.

Scale notierte Aktien: 2G Energy AG, artec technologies AG, Beta Systems Software AG, CLIQ Digital AG, Corestate Capital Holding S.A., Daldrup & Söhne AG, DATAGROUP SE, Delignit AG, Deutsche Grundstücksauktionen AG, Deutsche Rohstoff AG, Diskus Werke AG, edel AG, EQS Group AG, Ernst Russ AG, FinLab AG, Formycon AG, German Startups Group Berlin GmbH & Co. KGaA, Grand City Properties S.A., Heliad Equity Partners GmbH & Co. KGaA, HELMA Eigenheimbau AG, Lloyd Fonds AG, MagForce AG, Mensch und Maschine Software SE, mic AG, MPC Münchmeyer Petersen Capital AG, m-u-t AG, mutares AG, MyBucks S.A., Nabaltec AG, Nanogate AG, Nürnberger Beteiligungs-AG, PANTALEON Entertainment AG, publity AG, RCM Beteiligungs AG, Ringmetall Aktiengesellschaft, Scherzer & Co. AG, Vectron Systems AG
Unternehmen mit Scale-notierten Anleihen: Deutsche Rohstoff AG, FC Gelsenkirchen-Schalke 04 e.V., Ferratum Capital Germany GmbH, Hörmann Finance GmbH, Joh Friedrich Behrens AG, Karlsberg Brauerei GmbH, UBM Development AG

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR