Börse Frankfurt - Nachrichten: Aktien, Unternehmen und Wirtschaft


Werbung

Exklusive Berichte, Interviews und Top-Nachrichten

  • Aurelius-Chef Dirk Markus. Kann einen Rekordverkauf melden – willkommene „Munition“ im Kampf gegen attackierende Hedgefonds um Gotham City Research. Bild und Copyright: Aurelius.

    Aurelius Aktie: Ist das der entscheidende Schlag gegen die Hedgefonds um Gotham City?

    Am Dienstagmorgen geht es für die Aurelius Aktie stark nach oben. Aktuelle Neuigkeiten der Gesellschaft haben den Aktienkurs im bisherigen XETRA-Handelsverlauf auf bis zu 48,30 Euro nach oben schießen lassen. Mittlerweile sind allerdings erste Gewinnmitnahmen zu sehen....

  • Gigaset, im Bild Vorstandschef Klaus Weßing, will mit einer Reihe neuer Produkte Umsatzrückgänge im Bereich Schnurlos-Telefone kompensieren. Im Fokus stehen bei den neuen Geschäftsfeldern vor allem Smartphones. Bild und Copyright: Gigaset.

    Gigaset will 2017 Smartphone-Portfolio erweitern - Schwung aus 2016 mitgenommen

    Im neuen Jahr gibt es bei Gigaset viele Pläne. Einzelheiten erläutern Vorstandschef Klaus Weßing und Finanzvorstand Hans-Henning Doerr im Interview mit der Redaktion von www.4investors.de. Die beiden Vorstände berichten über erste Erfahrungen mit dem Smartphone GS160, sie machen klar, dass es im Jahresverlauf neue Smartphones von Gigaset geben wird und deuten auch den Einstieg in weitere Geschäftsbereiche an. ...

  • Die Deutsche Bank muss in den USA erneut eine hohe Strafe für Verfehlungen zahlen – diesmal ist es der Devisenhandel. Die Börse kümmert es kaum. Bild und Copyright: Deutsche Bank.

    Deutsche Bank Aktie: Jetzt einsteigen, während viele zittern?

    Mal wieder eine Strafe für die Deutsche Bank: In den USA muss der Konzern rund 146 Millionen Euro Geldbuße zahlen für Regelverstöße im Devisenhandel. An der Börse ist man gegen solche Nachrichten mittlerweile weitgehend immun, nachdem das größte heimische Bankhaus in der letzten Zeit milliardenschwere Rechtsstreits mit Vergleichen beenden konnte....

  • Markus Lesser, CEO von PNE Wind, im Interview mit der Redaktion von www.4investors.de. Bild und Copyright: PNE WIND.

    PNE WIND im Wandel: Dividenden rücken stärker in den Fokus - Interview

    Der Dezember 2016 brachte für PNE WIND so etwas wie eine Zäsur. In jenem Monat konnte das Cuxhavener Unternehmen den Verkauf eines Windparkportfolios mit 142 Megawatt Stromerzeugungskapazität unter Dach und Fach bringen. Damit erfüllte die Gesellschaft nicht nur ihre Prognose für das Jahr 2016 und den Zeitraum von 2014 bis 2016, sondern stellte vielmehr die Weichen für eine neue Strategie....

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2014 Stoffels & Barck GbR