4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien

Chartanalyse

Voltabox Aktie: Hier lohnt ein Blick!

Autor: Michael Barck
03.01.2018



Nach einem fulminanten Börsengang hatte die Voltabox Aktie in den letzten Wochen mit deutlich fallenden Kurse zu kämpfen. Ein erster Bodenbildungsversuch scheiterte Mitte November an der Unterstützung um 25,75/26,12 Euro, erst bei 22,21 Euro kam die Baisse kurz vor den Weihnachststagen zum Stillstand. Seitdem hat die Voltabox Aktie ihre charttechnische Ausgangslage wieder verbessern können: Gestern gelang zum Jahresauftakt ein Sprung über kleinere Tradinghürden um 23,67 Euro, der den Aktienkurs des Konzerns im Tagesverlauf auf bis zu 24,82 Euro klettern ließ. Nachdem es gestern mit 24,70 Euro und 5,47 Prozent Kursgewinn aus dem XETRA-Handel ging, liegen aktuelle Indikationen am Mittwochmorgen für die Voltabox Aktie bei 24,70/25,00 Euro.

Charttechnisch ist dies eine spannende Ausgangslage: Der Aktienkurs des Konzerns könnte seine Erholungsbewegung mit weiteren Kaufsignalen stabilisieren und anfachen. Hierzu müsste allerdings der gestrige Sprung über den Bereich bei 24,47/24,74 Euro stabil gehalten werden - und genau dieses Signal ist weiter wackelig. Gelingt es dem Papier, diesen Ausbruch zu stabilisieren, wird der Bereich zusammen mit 23,52/23,67 Euro zu ersten Supports, während sich zugleich der Fokus in Richtung 25,75/26,12 Euro verlagern könnte - hier und knapp darüber finden sich höhere Hindernisse für die Voltabox Aktie.